• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Ovelgönne

SPORTABZEICHEN: Großenmeerer Schüler erhalten Urkunden

15.11.2006

OVELGöNNE OVELGÖNNE/EB - Zum ersten Mal gemeinsam mit dem GTV hat die Grundschule Großenmeer auf dem Sportplatz in Rastede ein Sportfest organisiert. In den Disziplinen Schwimmen (im benachbarten Freibad Rastede), Laufen, Werfen und Springen kämpften die Schüler um Urkunden und Abzeichen.

Bronze gewannen Lea Stalling, Sabina Stehr, Anna Bödecker, Charlene Conrads, Christopher Kaczmarek, Kevin Cordes, Janine Frerichs, Jaqueline Barghorn, Daria Töllner, Friederike Hansen, Janet Frerichs, Timo Lagerin, Jan Wakengut, Ashar Hassen, Martin Weißkerber, Gerrit Hohn, Christian von Monschaw, Simon Hurling, Hanke Harms-Hermann. Silber gab es für Lea Bödecker, Juliane Göring, Ronja Silbernagel, Lea Beckemeyer, Justin Oldendorf, Jessica Krieger. Gold holten Mirco Fladung, Ilka Fröhlich, Benedict Ziegert.

Renate Eicken vom Vorstand des GTV überreichte während einer Feier die insgesamt 28 Urkunden. Die Sportabzeichenverleihung klang mit Jux-Spielen aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.