• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Ovelgönne

Kinder brauchen Grenzen

11.02.2013

Ovelgönne Der Seminarhof „Die Lebenswerkstatt“ Ovelgönne bietet vier interessante Themenabenden an. Es sind noch wenige Plätze frei. „Kinder brauchen Grenzen und ein Geländer für das Leben“ lautet am 20. und 27. Februar sowie am 2., 6. und 13. März jeweils ab 20 Uhr der Titel der Veranstaltung für Eltern, Großeltern, Pflegeeltern. „Wir wollen uns an diesen Abenden Zeit nehmen, uns kennenzulernen und auszutauschen, um dann miteinander an den Themen Erziehung ist Beziehung, konsequentes Verhalten statt Strafen, Familie als System, Loben und Wertschätzen zu arbeiten“, sagen Detlef Koss und Bettina Spengler-Koss. Veranstaltungsort ist der Seminarhof „Die Lebenswerkstatt“, Pastorenweg 6, Ovelgönne, Telefon   04480/9489722. Weitere Infos unter Telefon   04401/ 988946, www.dielebenswerkstatt.de.

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.