• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Ovelgönne

Erste Hilfe: Gerd Wedemeyer spendet bereits zum 60. Mal

29.01.2020

Oldenbrok /Neustadt Vanessa Höpken aus Ovelgönne hat jetzt in Oldenbrok zum ersten Mal in ihrem Leben Blut gespendet. Bereits zum 5. Mal dabei war Melanie Fast aus Brake. „Insgesamt haben wir 61 Blutspenden im Oldenbroker Feuerwehrhaus registriert, Der nächste Termine findet am 24. April in Oldenbrok statt“, teilt Uwe Schellstede von der Feuerwehr Oldenbrok mit.

An der Blutspendeaktion im Kindergarten Neustadt nahmen 62 Bürger teil, darunter elf Erstspender. Gerd Wedemeyer wurde für die 60. Blutspende geehrt, Anne Munderloh und Maike Reimers erhielten für die 25. Blutspende Spendernadel und dazu ein Präsent von der Feuerwehr. Darüber hinaus erhielten weitere Blutspender mit „kleinen Jubiläen“ den neu herausgegebenen Heldenpott überreicht. Auch bei dieser gelungenen Blutspendeaktion unterstützten die Frauen und Männer der Feuerwehr Neustadt das Team des Blutspendedienstes und kümmerten sich während der Blutspendeaktion um die Anmeldungen und die Betreuung der Blutspender.

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.