• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Ovelgönne

Kontaktfreier Einkaufsservice: Sportclub Ovelgönne bietet seine Unterstützung an

24.03.2020

Ovelgönne Der Sportclub Ovelgönne (SCO) bietet in der jetzt schwierigen Zeit seine Unterstützung an. „Wie auch ihr uns auf und neben dem Platz unterstützt, möchten wir auch helfen“, heißt es vom SCO. Es haben sich bereits einige Freiwillige gefunden, die bereit sind, Leuten zu helfen, die während der Corona-Pandemie als Risikogruppe das Haus soweit wie möglich nicht verlassen sollten.

Das können Angebote sein wie Medikamente abholen oder benötigte Lebensmittel einkaufen. „Wir versuchen dann alles möglichst kontaktfrei zu übergeben und das Geld entgegen zu nehmen“, berichtet Marcel Ebert, Spieler der 1. Herren. Er ist als Ansprechpartner telefonisch von 12 bis 17 Uhr erreichbar. Wer Unterstützung benötigt oder ebenfalls helfen möchte, kann sich unter Telefon  0172/ 9023048 (auch WhatsApp) melden.

Das Angebot könne nur im Rahmen der verfügbaren Möglichkeiten aufrechterhalten werden, die sich täglich ändern könnten.

Gemeinsam im Nordwesten

Einkaufshilfen, Lieferdienste Und Mehr
Mit diesem Portal bewältigen wir gemeinsam die Krise

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.