• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Ovelgönne

Pferdesport: Jaderinnen feiern gelungene Premiere

21.08.2019

Ovelgönne Das WBO-Turnier des Reitervereins Ovelgönne auf dem neuen Dressurplatz auf der Außenanlage ist am vergangenen Wochenende ein voller Erfolg gewesen. Die Zuschauer waren von den Leistungen der meist jungen Reiterinnen und Reiter in den zehn Prüfungen angetan.

Zu den Höhepunkten zählte der Mannschaftsdressur-Wettbewerb. Sechs Viererteams aus der Wesermarsch zeigten ihr Können. Die Siegerschleifen gewann der Jader RC. Die Jaderinnen waren mit Emma Mathilde Petershagenb (Cassandra), Marie Janne Schnelle (Jingelbell), Tomke von Waaden (Sir Arthur) und Jasmin Kleinebrahn (Mogli) ins Dressurviereck gegangen. Die Prüfungsabläufe wurden vorgestellt von Lisa Eilers.

Das Team hat sich erst im Sommer dieses Jahres zusammengefunden. Trainiert wird es von Friederike von Waaden. Die Trainerin war nach dem Sieg beim Turnierdebüt zufrieden: „Es hat alles gut geklappt. Die Mädchen machen auch gut bei den Trainingseinheiten mit.“

In den Einzelwettbewerben kamen die Siegerinnen aus den Vereinen RuFV Rodenkirchen, Butjadinger RV Stollhamm, RuFV Nordbutjadingen Tossens und Jader RC. Der Ovelgönner Vereinsvorsitzende Leenert Cornelius zog ein positives Fazit. Giannina Mammone freute sich, dass dank der großen Helferschar die Organisation reibungslos geklappt habe. „Wir hatten 198 gemeldete Startplätze, im Vorjahr waren es 134. In fast jeder Prüfung hatten wir eine volle Auslastung. Reiter, Angehörige und Richter waren alle sehr zufrieden und hatten viel Spaß“, sagte Giannina Mammone.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.