• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Ovelgönne

Heimspiel für Gerd Spiekermann

28.05.2019

Ovelgönne „Die plattdeutsche Stimme des Nordens“ hat sich beim NDR zwar inzwischen in den „Unruhestand“ verabschiedet, aber bei „Hör mal’n beten to“ ist Gerd Spiekermann weiterhin aktiv auf Sendung. Mit seinen köstlichen und amüsanten plattdeutschen Geschichten und Döntjes ist der aus Övelgönne stammende Plattschnacker stark nachgefragt und auf vielen Bühnen präsent. Aber auch für die Bürgerstiftung Ovelgönne nimmt er sich erneut die Zeit für einen Benefizauftritt zu Gunsten der Stiftung. Gerd Spiekermann wird am Freitag, 22. November, zu Gast im „König von Griechenland“ (Breite Straße 20) im Burgdorf Ovelgönne sein. Der unterhaltsame Abend beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Er sei „mol wedder tohuus“ und „vertellt sien Geschichten“.

Das musikalische Rahmenprogramm gestaltet daas „Mühlenensemble“ der Stiftung Ovelgönner Lebensräume unter der bewährten Leitung von Beate Hermenau.

Der Ticket-Vorverkauf beginnt am Montag, 3. Juni. Karten zum Preis von 10 Euro (Abendkasse: 12 Euro) gibt es dann bei „Nah und gut“ Czwalinna in Oldenbrok, im Burgdorfladen Ovelgönne, bei „Meister Carstens“ im Braker Famila-Center, bei Bäckerei Büsing in Neustadt, im Restaurant Ediz in Großenmeer sowie telefonisch unter Telefon 04480/1363 bei Monika Schnieder. Erfahrungsgemäß sind die Karten schnell vergriffen

Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.