• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Ovelgönne

Akrobatik auf „Kurt“ sorgt für Staunen

20.05.2019

Ovelgönne Das alljährliche Seniorenfest Ovelgönne der „Vier Kirchen“ aus Strückhausen, Oldenbrok, Großenmeer und Ovelgönne wurde diesmal im „König von Griechenland“ gefeiert. Gleich 145 Senioren aus den vier Kirchenkreisen sowie aus dem Christophorus-Haus sorgten für einen vollen Saal. In ihren Grußworten hoben der Landrat Thomas Brückmann, der stellvertretende Landrat Dieter Kohlmann und Bürgermeister Christoph Hartz die Bedeutung des Zusammenkommens hervor.

Es war bereits das 13. Treffen dieser Art. Die Initiatorin des ersten Treffens damals war Renate Schattschneider. Die Ovelgönnerin hat sich auch diesmal mit „ihrem“ Team bei der Organisation bis zum Tischschmuck tatkräftig eingesetzt. Als Dank wurde den Frauen Rosen überreicht. Durch das Programm führte Pastorin Renate Boltjes. Mit dabei waren auch ihre Kollegin Katja Röker sowie Britta Lindloff vom Arbeitskreis Senioren der Gemeinde. Zum Auftakt sangen die Mädchen und Jungen der Kita „Villa Kunterbunt“. Die 15 Kinder wurden am Klavier von Chiara gekonnt begleitet.

Für einen Höhepunkt sorgten 20 junge Voltigiererinnen vom Reiterverein Ovelgönne mit ihren akrobatischen Vorführungen auf dem Holzpferd „Kurt“. Der Applaus war ihnen gewiss. Der Vorsitzender Leenert Cornerlius informierte noch über den Reiterverein, bevor das Ensemble der Ovelgönner Mühle die Bühne betrat. Gemeinsam mit dem Publikum wurden Lieder gesungen. Das verließ nach zweieinhalb Stunden zufrieden den Saal.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.