• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Luftwaffe sagt Familientag in Wittmund ab
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 11 Minuten.

Nach Eurofighter-Unfall
Luftwaffe sagt Familientag in Wittmund ab

NWZonline.de Nachrichten Panorama

70 Tonnen Mist von 1000 Pferden

15.03.2013

Essen Zur weltgrößten Pferdemesse Equitana werden vom kommenden Sonnabend, 16. März, an mehr als 200 000 Reitsportfans erwartet. Bis zum 24. März sollen rund 1000 Pferde das Essener Messegelände in einen riesigen Stall verwandeln.

Während der neun Messetage müssen rund 70 Tonnen Pferdemist entsorgt werden, teilten die Veranstalter auf einer Pressekonferenz am Donnerstag in Essen mit. Täglich werden zudem rund 130 Ballen Heu, drei Tonnen Kraftfutter und 16 000 Liter Wasser benötigt.

Besucher können sich neben Neuheiten aus der Pferdebranche auf ein mehr als 700-stündiges Programm freuen.

Bei öffentlichen Unterrichtsstunden demonstrieren Spring- und Dressurstars wie Meredith Michaels-Beerbaum, Ingrid Klimke, Klaus Balkenhol, Nadine Capellmann oder Nicole Uphoff-Selke auf dem Messegelände ihre Ausbildungsmethoden.

Die Veranstalter versprechen den Pferdeliebhabern auch ein „Gipfeltreffen der Pferdeflüsterer“ sowie Vierbeiner aus mehr als 40 Rassen – vom rassigen Andalusier über das Kinsky Pferd bis zum Welsh Pony. Dabei sollen auch eher selten zu sehende Pferde wie Mustangs, Arabofriesen oder Barockpintos vorgestellt werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.