• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama

Mtv Europe Awards: Camila Cabello räumt vier Auszeichnungen ab

06.11.2018

Bilbao Selten standen die MTV Europe Music Awards so im Zeichen geballter Frauenpower wie am Sonntagabend im spanischen Bilbao. Schon der Auftakt mit Hip-Hop-Superstar Nicki Minaj, die im sexy pink Outfit samt Feuerregen von oben auf die Bühne schwebte und die Show zusammen mit der Girlband Little Mix eröffnete, stellte die Weichen für den femininen Musikreigen. Auch Abräumer des Abends war eine Frau: Die als Favoritin gehandelte kubanisch-amerikanische Sängerin Camila Cabello heimste gleich vier Trophäen ein – darunter in den wichtigen Kategorien Bester Song – für ihren Chart-Hit „Havana“ – und Beste Künstlerin.

„Es war ein unglaubliches Jahr, das beste Jahr meines Lebens“, freute sich die 21-Jährige, die in einer eleganten roten Abendrobe zur Mega-Show gekommen war. Durch den Abend führte die Oscar-nominierte Schauspielerin und Sängerin Hailee Steinfeld, die auch selbst auftrat und den Song „Back To Life“ aus dem Film „Bumblebee“ präsentierte.

Highlight des MTV-Spektakels war aber der Auftritt von Pop-Queen Janet Jackson, die einen Megamix ihrer drei Hits „Made For Now“, „All For You“ und „Rhythm Nation“ performte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.