• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Bombendrohung gegen Bremer Rathaus
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Polizeieinsatz In Der Innenstadt
Bombendrohung gegen Bremer Rathaus

NWZonline.de Nachrichten Panorama

Die Lochis wollen neue Wege gehen

13.05.2019

Darmstadt Mit einem emotionalen Video haben sich die Teenie-Stars Roman und Heiko Lochmann (19), besser bekannt als Die Lochis, von ihren Fans verabschiedet. Die Zwillinge kündigten am Samstag ihr Karriere-Ende als Youtube-Stars an und wollen neue Wege gehen. Nach rund acht Jahren, in denen sie auf der Plattform Youtube eine große Fan-Gemeinde mit 2,6 Millionen Abonnenten gewannen, schließen sie dort ihren Kanal.

Wie sie in einer Mitteilung über ihr Management und in einem Video an ihre Fans erklärten, wollen sie künftig noch intensiver den Fokus auf Musik legen. In welcher Form, blieb offen. Auch als Entertainer werde man beide weiterhin erleben.

Wie die Pläne genau aussehen, präzisierte ihre Managerin auf Anfrage am Samstag nicht. Zuvor hatte die „Bild“ über die Pläne der beiden berichtet und auch von Solo-Projekten geschrieben, die nicht ausgeschlossen seien.

Roman und Heiko Lochmann, die in Südhessen im Raum Darmstadt leben, erklärten zwei Tage vor ihrem 20. Geburtstag: „Wir schließen das Kapitel ,Die Lochis’, aber nicht das ganze Buch. Wir sind ja trotzdem noch Roman und Heiko Lochmann, und uns wird es weiterhin geben.“

Die Lochis haben sich 2019 eine Abschiedstour vorgenommen. Vom 19. September an stehen sieben Stationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Der letzte Auftritt ist am 28. September in der Dortmunder Westfalenhalle. Am 13. September erscheint ihr Album „Kapitel X“ – es ist ihr drittes und letztes als Die Lochis. Ein weiteres Projekt: Dreharbeiten zu ihrem zweiten Kinofilm. Ende 2015 kam ihr erster Film in die Kinos, die Teenie-Komödie „Bruder vor Luder“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.