• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama

Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

21.07.2018

Hamburg (dpa) - Der Film- und Fernsehkomiker Otto Waalkes hat in den 70er Jahren in der gemeinsam Künstler-WG Marotten seiner prominenten Mitbewohner erlebt.

Der "Ottifanten"-Erfinder und Kult-Klamauker sagte dem "Hamburger Abendblatt", Udo Lindenberg habe damals häufig nachts um 4.00 Uhr noch das dringende Bedürfnis verspürt, Schlagzeug zu spielen. Und auch Marius Müller-Westernhagen habe noch ein wenig Musik gemacht. Er habe dann lautstark Ruhe eingefordert und "Schnauze" gerufen, sagte Waalkes, der am Sonntag 70 Jahre alt wird.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.