• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama

Rückruf von Oregano in Niedersachsen

29.01.2020

Dissen Wegen einer möglichen Verunreinigung mit einem unerwünschten Pflanzenstoff rufen die Teuto Markenvertrieb GmbH und die Fuchs Foodservice GmbH das Produkt „Oregano gerebelt“ niedersachsenweit zurück. Das Gewürz wurde in mehreren Ausführungen bei unterschiedlichen Handelsunternehmen angeboten, wie eine Sprecherin am Dienstag mitteilte. Die betroffenen Unternehmen hätten die Ware bereits vorsorglich aus dem Verkauf genommen.

Bei Eigenkontrollen sei in einzelnen Proben ein erhöhter Gehalt an sogenannten Pyrrolizidinalkaloiden (PA) festgestellt worden, sagte die Sprecherin. Diese könnten bei der Ernte unbeabsichtigt etwa in Kräuter gelangen. Manche Pflanzenarten bilden PA, um sich vor natürlichen Fressfeinden zu schützen. In größeren Mengen verzehrt könnten sie die Gesundheit schädigen, warnte die Sprecherin. Aufgrund der möglichen Gesundheitsgefahr sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das Produkt keinesfalls konsumieren.

Kunden könnten die Produkte auch ohne Kassenbon zurückgeben und bekämen das Geld erstattet. Der Gewürzhersteller Fuchs in Dissen bei Osnabrück hatte Mitte Januar bereits sein Produkt „Fuchs Professional Oregano gerebelt, 250 g-Beutel“ zurückgerufen. Eigenen Angaben zufolge ist die Fuchs-Gruppe mit 3000 Mitarbeitern das weltweit größte Gewürzunternehmen in privatem Besitz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.