• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Laster kippt auf die Seite – A29 voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 14 Minuten.

Unfall Beim Ahlhorner Dreieck
Laster kippt auf die Seite – A29 voll gesperrt

NWZonline.de Nachrichten Panorama

Fans trauern um „Traumschiff“-Star

25.11.2010

MüNCHEN Jahrelang war er das Gesicht der ZDF-Erfolgsserie: In der Rolle von Kapitän Hansen gehörte Schauspieler Heinz Weiss zum „Traumschiff“ wie die Wunderkerzen auf der Nachspeise. Wie am Mittwoch bekannt wurde, starb Weiss am Wochenende in seinem Wohnort Grünwald bei München. Er wurde 89 Jahre alt. „Wir Traumschiffler hatten gehofft, seinen 90. Geburtstag im nächsten Jahr gemeinsam zu feiern. Sein Tod berührt uns vom Team sehr“, sagte Produzent und „Traumschiff“-Erfinder Wolfgang Rademann. Ihn habe mit Weiss „über die Jahrzehnte nicht nur eine wunderbare berufliche Zusammenarbeit, sondern auch eine Freundschaft“ verbunden.

Weiss war von 1983 an 16 Jahre lang in der Rolle des Kapitäns zu sehen und sorgte an der Seite von Horst Naumann als Schiffsarzt und Heide Keller als Hostess für das obligatorische und stets mit einem spektakulären Dessert verbundene Happy End. Dann musste Weiss Abschied nehmen, weil ihm wegen einer Blutvergiftung ein Bein amputiert wurde.

Sein Durchbruch als Schauspieler gelang Weiss bereits im Jahr 1959 mit der Rolle des deutschen Soldaten Clemens Forell in Fritz Umgelters Sechsteiler „So weit die Füße tragen“. Seine Paraderolle aber war die des sympathischen Kapitäns Hansen auf dem „Traumschiff“.

Die Trauerfeier für Weiss soll am Freitag auf dem Friedhof in Grünwald stattfinden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.