• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama

Eine Frau soll 007 spielen

16.07.2019

London Die Macher des noch unbetitelten 25. James-Bond-Films sollen sich für die Handlung des kommenden Agenten-Abenteuers einen besonderen Coup ausgedacht haben. Unbestätigten Gerüchten zufolge soll Agent 007 zumindest zu Beginn von „Bond 25“ eine farbige Frau sein. Die britische Boulevardzeitung „Daily Mail“ berichtete, dass Schauspielerin Lashana Lynch (31, „Captain Marvel“) zunächst die Nummer mit der Lizenz zum Töten bekommen solle, nachdem James Bond (Daniel Craig) den Dienst quittiert habe.

Schon bei der Vorstellung der Besetzung im April hatten die Macher mitgeteilt, dass Bond anfangs im Ruhestand ist. Die „Daily Mail“ zitierte nun einen Insider: „Es gibt eine zentrale Szene zu Beginn des Films, in der (Geheimdienst-Chef) M sagt: „Kommen Sie rein, 007“, und dann kommt Lashana herein, die schwarz ist, wunderschön und eine Frau.“

„Bond 25“ soll im April 2020 in die Kinos kommen und wird wohl Craigs letzter Einsatz als Geheimagent sein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.