• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama

Kardinal weist Vorwürfe zurück

27.07.2017

Melbourne Der australische Kurienkardinal George Pell hat bei einer Anhörung vor einem Gericht in Melbourne gegen ihn erhobene Missbrauchsvorwürfe zurückgewiesen. Der von Papst Franziskus zur Teilnahme an dem Verfahren beurlaubte Finanzchef des Vatikans schwieg am Mittwoch vor Gericht. Sein Anwalt Robert Richter erklärte bei der Anhörung: „Kardinal Pell plädiert bezüglich sämtlicher Anschuldigungen auf unschuldig.“ Pell soll sich in den 70er Jahren als Pfarrer in einem Schwimmbad Jungen sexuell genähert haben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.