• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama

Ministerin von der Leyen entschuldigt sich für Moorbrand

21.09.2018

Meppen (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat für den Moorbrand auf einem Bundeswehr-Testgelände bei Meppen um Verzeihung gebeten. "Ich entschuldige mich im Namen der Bundeswehr bei allen Menschen der Region, die unter den Auswirkungen des Brandes leiden", sagte die Ministerin der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Das großflächige Feuer war vor mehr als zwei Wochen bei Raketentests auf dem Bundeswehr-Gelände ausgebrochen. Das sei ein "sehr ernster Vorfall, der so nicht passieren darf", sagte von der Leyen. Am Samstag will die Ministerin in die betroffene Region reisen.

Weitere Nachrichten:

dpa | Bundeswehr | Neue Osnabrücker Zeitung

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.