• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama

Diese Kultserie soll wieder auferstehen

22.07.2018

New York Die Kultserie „Buffy - Im Bann der Dämonen“ soll eine Neuauflage bekommen. Die Produktionsfirma 20th Century Fox Television arbeite derzeit mit der Autorin Monica Owusu-Breen an der neuen Version, berichtete der „Hollywood Reporter“ am Samstag. Unter anderem soll eine schwarze Schauspielerin die Hauptrolle übernehmen, hieß es. Noch gibt es allerdings keinen Sender.

„Buffy - Im Bann der Dämonen“ war ab 1997 erfolgreich mit Sarah Michelle Gellar in der Hauptrolle in den USA gelaufen und auch in Deutschland zu sehen gewesen. Die Serie handelt von der mit mystischen Kräften ausgestatteten Vampirjägerin Buffy, die gemeinsam mit ihren Freunden gegen dunkle Mächte kämpft.

So sah die alte Serie „Buffy – im Bann der Dämonen“ aus

Weitere Nachrichten:

Twentieth Century Fox

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.