Sieht aus wie Holland – ist aber England: Eine Arbeitskraft kümmert sich um Tulpen auf einem Feld in Kings Lynn. Die Landschaft rund um Norfolk präsentiert sich nach einer Hitzewelle in diesen Tagen als Farbenmeer. Allerdings ist die Blütenpracht von kurzer Dauer, denn die beliebten Blumen sind für den Verkauf bestimmt. Seit 20 Jahren bauen dort Janet und Peter Ward Tulpen an und ernten im Jahr dabei mehr als 25 Millionen Stück. Inzwischen werden von ihnen 37 verschiedene Sorten angeboten – und jedes Jahr kommen neue hinzu. Giddens