NWZonline.de Nachrichten Panorama

Wittenberg gegen Vatikan

16.06.2017

Wittenberg Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) gibt am Samstag in Wittenberg den „Ehrenanstoß“ für ein ungewöhnliches Fußballspiel. Um 17 Uhr treten im Arthur-Lambert-Stadion ein Benefiz-Team der Lutherstadt gegen die Mannschaft des Vatikan an, kündigte die Staatskanzlei in Magdeburg am Donnerstag an. Ein Hinspiel vor zwei Jahren in Rom auf Einladung des Vatikan hatte dessen Equipe mit 1:0 gewonnen.

Der Vatikan gehört keinem Fußballverband an. Die Heimspiele trägt dessen Mannschaft im römischen Vorort Albano Laziale aus. Zeitweise wurde das Team vom Ex-Bayern-Coach Giovanni Trapattoni trainiert. Die jungen Kicker der Vatikan-Auswahl rekrutieren sich überwiegend aus Schweizergardisten, Museumswächtern und anderen vatikanischen Angestellten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.