• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

abbado,claudio

Person
ABBADO, CLAUDIO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Varel

Erinnerung
Ihr Tod erschütterte die Musikwelt

Ihr Tod erschütterte die Musikwelt

Die gebürtige Varelerin zählt zu den bedeutendsten Sopranistinnen des 20. Jahrhunderts. Sie verstand 2009 auf einer Konzerttour in Tokio.

Star-Tenor
Neues Baby und jede Menge Ruhm - Jonas Kaufmann wird 50

Neues Baby und jede Menge Ruhm - Jonas Kaufmann wird 50

Durch die dunkle Lockenpracht ziehen sich schon graue Strähnen: Auch an Startenor Jonas Kaufmann gehen die Jahre nicht spurlos vorbei. Doch das ist Nebensache bei einem Sänger, der seine Zuhörer mit seiner Stimme verzaubern kann.

Tod mit 89 Jahren
Pianist, Dirigent, Komponist: André Previn gestorben

Pianist, Dirigent, Komponist: André Previn gestorben

André Previn gewann Oscars und Grammys, war unter anderem mit Mia Farrow und Anne-Sophie Mutter verheiratet und feierte riesige Erfolge als Komponist, Dirigent und Pianist. Jetzt ist der in Berlin geborene Ausnahmemusiker im Alter von 89 Jahren gestorben.

Berliner Philharmoniker
Sir Simon Rattle verabschiedet sich

Sir Simon Rattle verabschiedet sich

Es war ein stimmungsvoller Abend in der Berliner Waldbühne: Sir Simon Rattle sagte "Good Bye".

Emotionaler Abschied
Ovationen für scheidenden Philharmoniker-Chef Rattle

Ovationen für scheidenden Philharmoniker-Chef Rattle

Ende einer Ära: Mit Gustav Mahlers "Sechster" hat sich Sir Simon Rattle von den Berliner Philharmoniker verabschiedet. Ein emotionales "Farewell".

Ganderkesee

Neue Musik
Auf öffentliche Probe in Ganderkesee folgt Uraufführung in London

Auf öffentliche Probe  in  Ganderkesee folgt  Uraufführung in London

Ein gefälliger Liederabend wird es ganz sicher nicht, was Hans-Joachim Hespos da am Donnerstag, 11. Januar, um ...

Dirigent
Antonello Manacorda: Wir werden nie genug Musik haben

Antonello Manacorda: Wir werden nie genug Musik haben

Eine Leidenschaft seiner Landsleute teilt der Italiener Antonello Manacorda nicht: Er ist kein Fußballfan. Doch am Dirigentenpult ist der 47-Jährige ein leidenschaftlicher Vertreter seines Faches.

Meißen

Innenminister liest in Meißen vor

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (63, CDU) gehört zu den Vorlesern beim Literaturfest im sächsischen Meißen. ...

Berliner Philharmoniker
Rauschender Beifall für Dirigent Kirill Petrenko

Rauschender Beifall für Dirigent Kirill Petrenko

Die Erwartungen sind hoch: Erstmals seit seiner Ernennung zum Chef dirigiert Kirill Petrenko die Berliner Philharmoniker - und das Publikum erhebt sich begeistert von den Sitzen.

Vor dem Dom
Mailand auf der Palme

Mailand auf der Palme

In Mailand tobt ein bizarrer Streit um ein paar Palmen vor dem Dom. Dabei geht es nicht nur um die Bedrohung italienischer Kaffeekultur: Die Bäume sind zum Politikum geworden.

Neue Dimension
Oper "Reise nach Reims" als lebender Comic in Kiel

Oper "Reise nach Reims" als lebender Comic in Kiel

Oper als Comic, geht das? In Kiel feierte Rossinis absurde Oper "Die Reise nach Reims" eine grandiose Premiere. Das burleske Treiben auf der Bühne wurde auf die Spitze getrieben durch Trickfilmszenen auf einer Mega-Leinwand als Bühnenhintergrund - ein Riesenspaß.

Oper 4.0
Plattenboss Roscic künftig Direktor der Wiener Staatsoper

Plattenboss Roscic künftig Direktor der Wiener Staatsoper

In 1350 Tagen soll in der Wiener Staatsoper eine neue Ära beginnen. Dann wird an der Spitze des Hauses ein Quereinsteiger aus der Plattenbranche stehen. Die Überraschung in Österreich ist groß.

Praemium Imperiale für Scorsese, Kremer und Sherman Nobelpreis der Künste

Praemium Imperiale für Scorsese, Kremer und Sherman Nobelpreis der Künste

Hollywood-Regisseur Martin Scorsese und der lettisch-deutsche Geigenvirtuose Gidon Kremer erhalten für ihr Lebenswerk ...

Berlin/London

Musik
Jugendorchester der EU steht vor dem Aus

Als „großes Armutszeugnis“ haben die Berliner Philharmoniker Pläne für eine Auflösung des Jugendorchesters der ...

Bad Zwischenahn/Jever

Kultur Mobil
Kapellmeister Chailly bei Abschiedskonzert erleben

Vom 18. bis 20. Juni führt „Kultur Mobil“ aus Jever eine Fahrt nach Leipzig durch. Auch Bad Zwischenahner sind ...

Wien

Klassik
Festes Ritual in unzähligen Wohnzimmern auf der Welt

Festes Ritual in unzähligen Wohnzimmern auf der Welt

„Prosit Neujahr“: Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker gehört zum festen Ritual in unzähligen Wohnzimmern. ...

Dresden

Architektur
Friedensbotschaft aus Stein

Friedensbotschaft aus Stein

Fast 20 Millionen Menschen haben die spätbarocke Kirche seit ihrer Weihe besucht. Sie ist
sowohl ein Gotteshaus als auch ein Forum.

Dresden

Das Wahrzeichen Dresdens
Zehn Jahre neues Leben in der Frauenkirche

Zehn Jahre neues Leben in der Frauenkirche

Ihre Botschaft von Frieden und Versöhnung ist gefragter denn je. Zwar versteht sich die Dresdner Frauenkirche auch zehn Jahre nach der Weihe zuerst als Gotteshaus – aber auch als Forum.

Berlin/München

Neuer Chef Der Philharmoniker
Kirill Petrenko dirigiert ab 2019 in Berlin

Kirill Petrenko dirigiert ab  2019 in Berlin

Nun ist der Vertrag unter Dach und Fach: Der russische Dirigent Kirill Petrenko startet in vier Jahren bei den Berliner Philharmonikern. Davor ist er aber immer wieder beim Orchester zu Gast.