• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Schauspieler Gerd Baltus ist tot
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Bekannt Aus „derrick“ Und „tatort“
Schauspieler Gerd Baltus ist tot

NWZonline.de

abel,rita

Person
ABEL, RITA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Edewecht

Bauausschuss In Edewecht
Gewerbegebiet in Friedrichsfehn bleibt ohne Wall

Gewerbegebiet in Friedrichsfehn bleibt ohne Wall

Die Ratsmitglieder hatten sich schon auf einen langen Abend eingestellt. Doch sie wurden überrascht. Dass nur so wenige Einwohner gekommen waren, hatte aber einen Grund.

Edewecht/Friedrichsfehn

Politik In Edewecht
B-Plan 195: Greifen nach jedem Strohhalm

B-Plan 195: Greifen nach jedem Strohhalm

Das Thema Gewerbegebiet in Friedrichsfehn bleibt ein heißes Eisen. Die überarbeiteten Pläne werden nun erneut öffentlich ausgelegt.

Augustfehn Ii

Wirtschaft
Wird Wirtschaftsbogen erweitert?

Wird Wirtschaftsbogen erweitert?

Der Flächenbesitzer hatte sich an die Gemeinde gewandt, die prüfen soll, ob die Grünfläche entlang der Uplengener Straße umgewandelt werden kann. Industrie nein, Gewerbe ja – so die Einschätzung.

Edewecht

Politik
Zwei Ausschüsse in gemeinsamer Sitzung

Die Gemeinde Edewecht lädt für Dienstag, 4. Juni, um 18 Uhr zu einer gemeinsamen Sitzung des Kinder-, Jugend- und ...

Apen

Bebauung Des Ehemaligen Raiffeisengeländes
Schöner wohnen am Aper Hafenbecken

Schöner wohnen am Aper Hafenbecken

Voraussichtlich erst nächstes Jahr können die Reihenhäuser dort entstehen. Mit ins Boot müssen auch die Aper Sportfischer, denn ihnen gehört das benachbarte Aper Hafenbecken.

Berne

Gleichstellung
Ein Programm zum Nachdenken und zum Lachen

Ein Programm zum Nachdenken und zum Lachen

Als einziger seines Geschlechts dürfte sich der „Quotenmann“ an der Technik unter den rund 100 Frauen in der ausverkauften ...

Tange

Ausschuss In Tange
Mehrheit stimmt für das umstrittene Baugebiet

Mehrheit stimmt für das umstrittene Baugebiet

Seit zwei Jahren rumort es in Tange, weil die Siedlung Altona erweitert werden soll. Ein Baugebiet ja, aber nicht an dieser Stelle – fordern Einwohner und hatten 103 Unterschriften abgegeben. Der Bauausschuss sieht keine Alternative.

Augustfehn

Wandel Im Ort
Viele Fragen zum Dockgelände

Viele  Fragen zum   Dockgelände

Das Gelände liegt mitten in Augustfehn und soll vielfältig genutzt werden. Zunächst jedoch soll eine Verkehrsuntersuchung erfolgen sowie das Einzelhandelskonzept fortgeschrieben werden.

Tange

Erweiterung
Keine Kritik mehr an Discoplänen

Keine Kritik mehr an Discoplänen

Gesprächsbedarf gab es bei den Erweiterungsplänen der Disco Tange nicht. Einwohner stellten jedoch allerlei Fragen zum Deichausbau.

Wiefelstede

Beratung
Bebauung wird im Ortskern         dichter

Bebauung wird im Ortskern         dichter

Bei einer Anliegerversammlung in Wiefelstede hat es offenbar überwiegend Zustimmung gegeben, nun hat der Wiefelsteder ...

Heidkamp/Wiefelstede

Beratung
Heidkamp soll weiter wachsen

Heidkamp soll   weiter wachsen

Eigentlich sollte das Baugebiet später entwickelt werden. 24 Baugrundstücke sollen dort angeboten werden – vier größere davon für Mehrparteienhäuser.

Elsfleth

Stadtrat
Entwurf für Kindergarten-Neubau wird ausgelegt

Nach nur 25 Minuten waren die Ratssitzung in Elsfleth beendet und die Änderung des Flächennutzungsplanes „Sondergebiet ...

Elsfleth

Ausschuss
Edeka: Neue Fassung des Bebauungsplans

Edeka: Neue Fassung des Bebauungsplans

Formfehler seien beglichen worden. Mehr könne man nicht tun, so die Bürgermeisterin.

Tange

Einwohnerversammlung
Großer Streit um kleines Baugebiet

Grundsätzlich wende man sich nicht gegen Baumöglichkeiten, sondern nur gegen solche am Bucksander Weg, so die Gegner. Befürworter aus dem Dorf gab es in der Sitzung nicht.

Tange

Disco In Tange
Keine Kritik mehr an neuer Eventhalle

Keine Kritik mehr an    neuer Eventhalle

Gemeinde und Planungsbüro stellten die Pläne zur Disco-Erweiterung im Dörpshus vor. Rund 150 Bürger des 450 Einwohner zählenden Dorfes waren gekommen.

Elsfleth

Edeka
Nächster Schritt zum Weiterbau

Nächster Schritt zum Weiterbau

Das Planungsbüro NWP erläuterte die eingegangenen Stellungnahmen. Die Gutachter sahen keine Bedenken.

Oldenburg

Stadtentwicklung
Bis zu elf Geschosse möglich

Frühester Baubeginn ist Ende 2018. Mit der Deutschen Bahn wurden Flächen getauscht.

Elsfleth

Keine Einwände gegen Rewe-Neubau

Über die Stellungnahmen zum geplanten Rewe-Neubau berichtete Rita Abel vom Planungsbüro NWP. Es habe keine privaten ...

Alexandersfeld/Metjendorf

Baugrundstücke
Kaum Chancen für auswärtige Käufer

Kaum Chancen für auswärtige Käufer

Etwa 24 Baugrundstücke werden am Ostkamp bereitgestellt. Und 90 Familien ohne Grundeigentum aus der Gemeinde würden gerne im Süden der Gemeinde bauen.