• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

albani,stephan

Oldenburg

Politik
Stimmen zum Jamaika-Ende

Stimmen zum Jamaika-Ende

Die Verhandlungen sind gescheitert. Die NWZ befragte dazu Vertreter der großen Parteien.

Westerstede

Sondierungsverhandlungen Gescheitert
Jamaika-Koalition geplatzt und nun?

Jamaika-Koalition 
  geplatzt und nun?

Das sagen Ammerländer Politiker dazu.

Oldenburg

14. Bundesvorlesetag
Gespitzte Ohren und leuchtende Augen

Gespitzte Ohren und leuchtende Augen

In Oldenburg wurde in Grundschulen, im Gemeindehaus und im Mehrgenerationenhaus gelesen. 173 000 Vorleser nahmen bundesweit teil.

Eine stunde Lesespaß statt großer Politik

Eine stunde Lesespaß statt großer Politik

Lesen, erklären, gemeinsam erkunden: So haben Kinder der AL 2 an der Edewechter Grundschule mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten ...

Edewecht/Friedrichsfehn

Für Geburtstagsfeier jetzt anmelden

Die CDU-Senioren-Union Edewecht, die in diesem Jahr zehn Jahre besteht, will Anfang Dezember ihren runden Geburtstag ...

Edewecht

Feier zum Geburtstag vorverlegt

Seit zehn Jahren gibt es in Edewecht eine CDU-Senioren-Union. Dieser runde Geburtstag soll gefeiert werden. Zunächst ...

Friedrichsfehn

Feier der Senioren Union verschoben

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Senioren Union Edewecht, findet am Dienstag, 4. Dezember, eine Jubiläumsfeier ...

Rastede

Senioren-Union
Marxfeld will Amt des Vorsitzenden 2018 abgeben

Marxfeld will Amt des  Vorsitzenden 2018 abgeben

Der Vorsitzende der Senioren-Union Rastede, Adolf Marxfeld, wird sein Amt im kommenden Jahr abgegeben. In der Jahreshauptversammlung ...

Oldenburger Land

Bundestagswahl Im Nordwesten
CDU und SPD verlieren viele Wähler

CDU und SPD verlieren viele Wähler

Die Christdemokraten büßten in ihren Hochburgen in den Kreisen Cloppenburg und Vechta viele Stimmen ein. SPD und CDU gewannen jeweils zwei Wahlkreise.

Westerstede

Bundeswehrkrankenhaus
Angetreten für die neue Chefärztin

Angetreten für die neue Chefärztin

Das Bundeswehrkrankenhaus hat eine neue Leitung. Und wieder steht eine Frau an der Spitze. Am Dienstag wurde Oberstärztin ...

Ammerland

Landtagswahl
Wer schafft es in die Ammerland-Fraktion?

Wer schafft es in die Ammerland-Fraktion?

Am 15. Oktober wird der neue Landtag gewählt. In der neuen Legislaturperiode könnte das Ammerland Schützenhilfe aus der Wesermarsch gut gebrauchen.

Ammerland

Bundestagswahl
Wo Stadt und Land anders wählen

Wo haben die Parteien ihre Hochburgen? Was wäre das Ammerland ohne Oldenburg?

Oldenburg/Ammerland

Bundestagswahl
Wo Stadt und Land anders wählen

Wo haben die Parteien ihre Hochburgen? Was wäre das Ammerland ohne Oldenburg?

Lobby fürs Ammerland

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Schon in 19 Tagen geht es um den neuen Landtag. Wie man Wahlen gewinnen und rechte ...

Westerstede

Aufatmen nach Zitterpartie

Aufatmen nach Zitterpartie

Den Wahlabend hatte sich Stephan Albani anders vorstellt. Erst der bundesweite Einbruch bei der CDU, dann die klare ...

Oldenburg/Im Nordwesten

Bundestagswahl
Diese Abgeordneten vertreten unsere Region

Diese Abgeordneten vertreten unsere Region

Die Region konnte ihren Einfluss in Berlin nicht vergrößern, die Zahl der Abgeordneten blieb gleich. Doch eine Partei fuhr herbe Verluste ein.

Oldenburg/Petersfehn

Bundestagswahl
So hat Oldenburg gewählt

So hat Oldenburg gewählt

Amira Mohamed Ali (Linke) und Stephan Albani (CDU) erhalten ein Mandat über die Liste. Besorgt sind die etablierten Parteien über das AfD-Ergebnis; die hat in einem Teil der Stadt besonders viele Wähler.

Oldenburg/Westerstede

Wahlkreis Oldenburg-Ammerland
Albani und Mohamed Ali schaffen es in den Bundestag

Albani und Mohamed Ali schaffen es in den Bundestag

Stephan Albani (CDU) und Amira Mohamed Ali (Linke) mussten lange zittern. Doch am Ende reichten ihre Platzierungen auf den Landeslisten für einen Sitz in Berlin.

Ammerland/Oldenburg

Bundestagswahl
Rohde siegt mit 10.636 Stimmen Vorsprung

Rohde siegt mit 10.636 Stimmen Vorsprung

Die CDU holte im Wahlkreis die meisten Zweitstimmen. Das Direktmandat ging aber an Dennis Rohde von der SPD.