• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

allen,woody

London/Los Angeles

Kino
Regisseur springt kurzfristig von neuem Bond-Film ab

Regisseur  springt kurzfristig von neuem Bond-Film ab

Wenige Monate vor dem geplanten Drehstart ist Regisseur Danny Boyle (61, „Slumdog Millionaire“) von dem nächsten ...

100. Geburtstag
Ingmar Bergman - Sinnsuche und die Kraft des Schweigens

Ingmar Bergman - Sinnsuche und die Kraft des Schweigens

Ingmar Bergman war eine Überfigur, für die Kollegen der beste Filmregisseur aller Zeiten. Sein entlarvender Blick auf den Menschen, meinen manche, täte auch dem heutigen Kino gut.

Missbrauchsvorwürfe
Woody Allen hält sich für vorbildlich im Umgang mit Frauen

Woody Allen hält sich für vorbildlich im Umgang mit Frauen

"Ich sollte das Aushängeschild der #MeToo-Bewegung sein", sagte der US-Regisseur in einem Interview. Zugleich wies er erneut Anschuldigungen zurück, seine Tochter Dylan Farrow im Alter von sieben Jahren sexuell missbraucht zu haben.

Missbrauchsvorwürfe
Moses Farrow nimmt Woody Allen in Schutz

Moses Farrow nimmt Woody Allen in Schutz

Eine große Familie, viele Vorwürfe, wenig Zuneigung, und das seit Jahren. Die Kinder von Woody Allen und Mia Farrow tragen alte Vorwürfe erneut öffentlich aus.

Delmenhorst

Schauspiel
Beziehungen geraten ins Wanken

Beziehungen geraten ins Wanken

Das Theaterstück beginnt am Donnerstag um 20 Uhr. Karten gibt es auch noch an der Abendkasse ab 19 Uhr.

Paris

Frankreich
Vom Bett bis zur Badewanne

Vom Bett bis zur Badewanne

Das Hotel Ritz im Herzen von Paris ist seit 120 Jahren ein Treffpunkt der Schönen und Reichen. Unter den Gästen ...

Spottpreis
"Emoji - Der Film" räumt vier "Goldene Himbeeren" ab

"Emoji - Der Film" räumt vier "Goldene Himbeeren" ab

Zum "schlechtesten Film" wurde kurz vor den Oscars "Emoji - Der Film" gekürt. Auch "Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe" erhielt zwei der gefürchteten Spottpreise.

Oldenburg

Premiere
Eskalation während des Abendessens

Eskalation während des  Abendessens

Wenn Freunde zum Essen kommen, dann läuft es nicht immer glatt: die 90-minütige Zimmerschlacht fasziniert im Kleinen Haus.

MeToo-Debatte
Barley vermutet "Schweigekartell" im Fall Wedel

Barley vermutet "Schweigekartell" im Fall Wedel

Was Schauspielerinnen dem Regisseur Wedel vorwerfen, liegt zum Teil Jahrzehnte zurück. Ähnlich sieht es beim US-Produzenten Weinstein aus. Viele missbilligen das Schweigen in der Branche.

#TimesUp
Kate Winslet bereut Zusammenarbeit mit mächtigen Männern

Kate Winslet bereut Zusammenarbeit mit mächtigen Männern

Kate Winslet steht für ihre Zusammenarbeit mit dem zunehmend umstrittenen Regisseur Woody Allen in der Kritik. Bei einer Preisverleihung äußert die Schauspielerin nun Bedauern über "schlechte Entscheidungen".

Spanferkel und Rioja
Zu Gast im Botín: Schlemmen bei Spaniens uralter Attraktion

Zu Gast im Botín: Schlemmen bei Spaniens uralter Attraktion

Die Zahl "1725" prangt auf einer alten Ladenkasse neben der Bar. In jenem Jahr wurde in Madrid das "Botín" eröffnet. Ein Restaurant, das weit über die Grenzen Spaniens hinaus bekannt ist.

Los Angeles

Missbrauchsvorwürfe
Kollegen gehen auf Distanz zu Woody Allen

Kollegen gehen auf Distanz zu Woody Allen

Seit Jahrzehnten holt Woody Allen die größten Stars vor seine Kamera. Nun wenden sich viele Kollegen von der Regie-Ikone ab. Könnten alte Missbrauchsvorwürfe seiner Adoptivtochter seine Karriere beenden?

Time's Up
Timothée Chalamet spendet Gage aus Woody-Allen-Film

Timothée Chalamet spendet Gage aus Woody-Allen-Film

Oscar-Hoffnung Timothée Chalamet will nicht von seiner Rolle im neuen Woody-Allen-Film profitieren und die Gage spenden. Hintergrund sind Missbrauchsvorwürfe gegen den Regisseur.

Hamburg

Kino
Mit Träumen in der Achterbahn

Mit Träumen in der Achterbahn

Man kann sich über die Macken des Star-Regisseurs (82) ärgern. Man kann den märchenhaften Film aber auch einfach genießen.

Hamburg

Kino
Mit Träumen in der Achterbahn

Mit Träumen in der Achterbahn

Man kann sich über die Macken des Star-Regisseurs (82) ärgern. Man kann den märchenhaften Film aber auch einfach genießen.

Frankfurt/Main

Fernsehen
Geschichte eines bekannten Schauspieler-Fressers

Geschichte eines bekannten Schauspieler-Fressers

Es könnte eigentlich genau die richtige Zeit sein für einen „neuen Wedel“. Serien sind in, Fernsehsender und Streamingdienste ...

Lawine der Vorwürfe rollt
Rascher Absturz: "Nie wieder Harvey Weinstein"

Rascher Absturz: "Nie wieder Harvey Weinstein"

Warum war Harvey Weinstein so lange an der Macht? Warum sind die US-Medien auf Hollywoods offenes Geheimnis nicht früher eingestiegen? Der Sohn von Mia Farrow und Woody Allen deckte als Reporter mit auf.

Los Angeles

Weinstein-Skandal
Woody Allen warnt vor Hexenjagd

Der US-Regisseur Woody Allen zeigt sich betrübt über die zahlreichen Vorwürfe gegen Filmproduzent Harvey Weinstein, ...

Welle im Netz
Investor könnte Weinstein Company schlucken

Investor könnte Weinstein Company schlucken

Die Affäre Weinstein und die Folgen: Zehntausende Frauen haben sich im Internet als Opfer sexueller Übergriffe von Männern zu erkennen gegeben. Weinsteins einstiges Imperium ist auf eine Finanzspritze angewiesen. Und Woody Allen verstolpert sich mit einem Kommentar.