• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

alyazaji,ihab

Person
ALYAZAJI, IHAB

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Käffchen?! Der Video-Wochenrückblick
Unser Kollege aus Syrien erzählt von seiner Arbeit

Unser Kollege aus Syrien erzählt von seiner Arbeit

Ein Jahr lang hat Ihab Alyazaji nun Erfahrungen als Journalist in Deutschland gesammelt. Mit NWZ-Redakteur Christopher Hanraets spricht er über die Zusammenarbeit für „Neuland“, aber auch über feindselige Reaktionen.

Varel

Syrischer Gastautor In Varel
„Warum sind die Alten oft allein?“

„Warum sind die Alten oft allein?“

Der Umgang mit den älteren Menschen in der Gesellschaft beschäftigt unseren syrischen Gastautoren Ihab Alyazaji. In Syrien steht vor allem die Familie in der Verantwortung.

Bockhorn

Fußball
Jubeln für die anderen

Jubeln für die anderen

Die WM ist vorbei und die syrische Nationalelf durfte nur zusehen. Aber wen feuern die syrischen Fans dann vom Fernseher aus an?

Friesland

Syrischer Gastautor
Ohne „Vitamin B“ zum Führerschein

Ohne „Vitamin B“ zum Führerschein

Als er nach Deutschland kam, musste unser syrischer Gastautor erst einmal einen deutschen Führerschein machen. Dabei wunderte er sich über die Regelhörigkeit der Deutschen.

Bockhorn

Märkte In Syrien
Wo das Handeln viel hektischer ist

Wo das Handeln viel hektischer ist

Unser syrischer Gastautor Ihab Alyazaji mag Flohmärkte und hat in Bockhorn selbst alte Sachen verkauft. Aus seiner Heimat kennt er die Märkte allerdings ganz anders.

Varel

Syrischer Gastautor
Hier lässt man sich für Müll bezahlen

Hier lässt man sich für Müll bezahlen

In Deutschland hat jeder Müll seine eigene Tonne. Warum sich Syrer dagegen alte Plastiktüten unters Bett legen, erklärt Gastautor Ihab Alyazaji.

Bockhorn

Syrischer Gastautor
Auch in Syrien sind die Eier bunt gefärbt

Auch in Syrien sind die Eier bunt gefärbt

Auch in Syrien wird Ostern gefeiert. Wie, das erzählt unser syrischer Gastautor Ihab Alyazaji. Es gibt zwar einige Unterschiede – aber bunte Eier gehören in beiden Ländern zum Fest. Für Tochter Selina gab es von den Nachbarn bereits Osterkörbchen.

Zetel

Syrischer Gastautor
Ein Film als Dankeschön

Ein Film als Dankeschön

Mit „Vielen Dank Jever“ hat sich Regisseur Basel Mansour bei den Jeveranern bedankt. Unser ebenfalls syrischer Gastautor Ihab Alyazaji hat ihn in Zetel getroffen.

Zetel/Dangast

Syrischer Gastautor Im Nordwesten
„Jetzt bin ich fast ein echter Friese“

„Jetzt bin ich fast ein echter Friese“

Boßeln und Grünkohl gehören zu Friesland wie das Wattenmeer. Unser syrischer Gastautor Ihab Alyazaji hat beides probiert – und der Grünkohl erinnert ihn an ein Gericht aus seiner Heimat.

Varel

Syrischer Gastautor
So klappt’s mit der Post in Syrien

So klappt’s mit der Post in Syrien

Adresse, Absender und Briefmarke drauf – so einfach ist das. In Syrien muss man schon etwas mehr tun, damit der Brief wirklich ankommt.

Bockhorn

Syrischer Journalist Im Nordwesten
Fast wie in Deutschland: So feiert Syrien Weihnachten

Fast wie in Deutschland: So feiert Syrien     Weihnachten

Die Straßen sind mit Lichterketten dekoriert und Heiligabend kommt der Weihnachtsmann. Viele Muslime teilen das Fest mit den Christen. Das Wichtigste am Essen ist: Die Speisen müssen weiß sein.

Varel

Syrischer Journalist Im Nordwesten
Das sagt Ihab Alyazaji zu Rassismus

Das sagt Ihab Alyazaji zu Rassismus

Die Reaktionen auf den ersten Text unseres syrischen Gastautors Ihab Alyazaji waren nicht nur positiv. Hier schreibt er, was er darüber denkt.

Bockhorn

Syrischer Journalist Im Nordwesten
„Das Grüßen ist die Sache, die mir Frieden bringt“

„Das Grüßen ist die Sache, die mir Frieden bringt“

Unser syrischer Gastautor Ihab Alyazaji fühlt sich in der Gemeinde Bockhorn wohl – auch dank der freundlichen, hilfsbereiten Menschen. Aber ist der Nordwesten auch seine neue Heimat? Und wenn ja, wie lange?

Varel/Bonn

Projekt „newscomer“ In Friesland
Syrischer Flüchtling und NWZ-Redakteur bilden Reporterteam

Syrischer Flüchtling und NWZ-Redakteur bilden Reporterteam

Wie wirkt die Region auf jemanden, der aus Syrien nach Friesland geflüchtet ist? Und wie schmeckt ihm der Grünkohl? Journalist Ihab Alyazaji geht zusammen mit Redakteur Christopher Hanraets auf Entdeckungstour.