• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

anderson,paul thomas

Person
ANDERSON, PAUL THOMAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

New York

Dreifacher Oscar-Gewinner
Daniel Day-Lewis beendet Schauspielkarriere

Daniel Day-Lewis beendet Schauspielkarriere

Der letzte Film abgedreht, das letzte Theaterstück gespielt: Der 60-Jährige will sich ins Private zurückziehen. Die Ankündigung sorgte für Entsetzen in Hollywood, wo der Schauspieler als einer der besten seiner Generation angesehen wird.

"Toni Erdmann" als "Film des Jahres" ausgezeichnet

"Toni Erdmann" als "Film des Jahres" ausgezeichnet

Der deutsch-österreichische Streifen "Toni Erdmann" von Maren Ade wird von der internationalen Vereinigung von ...

Berlin

Neues Radiohead-Album
Zarte und intime Klanggemälde

Zarte und intime Klanggemälde

Kopfhörermusik für große Stadien – die britische Rockband Radiohead hat mit ihren vielschichtigen Alben diesen Gegensatz oft überbrückt. „A Moon Shaped Pool“ ist ein wunderschönes Werk – fast ohne Beats.

Radiohead: Klanggemälde für Kopf-Hörer

Radiohead: Klanggemälde für Kopf-Hörer

Überall Streicher - oft üppig, manchmal auch nur dezent im Hintergrund. Traurig tröpfelnde Klavierklänge, hier ...

Die Pop-Pioniere: Warum Radiohead so wichtig sind

Die Pop-Pioniere: Warum Radiohead so wichtig sind

Die Hinweise auf das neunte Studiowerk der wohl weltweit bedeutendsten Indie-Rockgruppe waren wieder "typisch Radiohead". ...

Frankfurt Am Main

Verfilmung Von „inherent Vice“
Surfer, Kiffer, schlimme Schurken

Surfer, Kiffer, schlimme Schurken

An die großen Romane des ewigen Nobelpreiskandidaten Thomas Pynchon hat sich noch kein Filmemacher herangetraut. „Inherent Vice - Natürliche Mängel“ ist ein eher schmales Werk - ein durchgeknallter Krimi. Paul Thomas Anderson hat ihn verfilmt.

Los Angeles

Verleihung In Los Angeles
Diese Filme sind für den Oscar nominiert

Diese Filme sind für den Oscar nominiert

Acht Beiträge sind für den wichtigsten Filmpreis der Welt nominiert. Darunter ist auch die britisch-deutsche Produktion „The Grand Budapest Hotel“.

Berlin

„maps To The Stars“
Julianne Moore als wahnsinnige Film-Diva

Julianne Moore als wahnsinnige Film-Diva

Die Schönen und Reichen als kaputte Menschen. In seiner düsteren Satire „Maps To The Stars“ zeigt David Cronenberg Hollywood zwischen Hysterie, Halluzinationen und Verstopfung.

LOS ANGELES

There Will Be Blood

„Rollt den Schwarzen Teppich aus“, frotzelte schon ein Filmkritiker der „New York Times“ über die schwere Kost, ...

BERLIN

BERLINALE
Bohren nach Öl und Substanz

GOLD GING AN DEN FILM „TROPA DE ELITE“. HEIMLICHER GEWINNER BLIEB ABER DAS ÖLDRAMA „THERE WILL BE BLOOD“, DAS ZWEI PREISE BEKAM.

BERLIN

BERLINALE
Filmische Erfolge für Menschlichkeit

Mit dem ersten Dokumentarfilm in der Geschichte des Berlinale-Wettbewerbs ist das internationale Filmfest von Berlin ...

BERLIN

FESTIVAL
Geschichte eines Unheilbaren

Doris Dörrie wird mit ihrem neuen Film „Kirschblüten – Hanami“ Deutschland im offiziellen Wettbewerb der 58. Berlinale ...

HAMBURG

KINO
Abschiedsvorstellung eines Altmeisters

Abschiedsvorstellung eines Altmeisters

Von Andrej Sokolow HAMBURG - Regisseur Robert Altman hat ein großes Leben mit Filmen verbracht – mit seinem letzten ...