• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

anhuth,nils

Person
ANHUTH, NILS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Barßel

Jugend- und Begegnungszentrum
Mehr Raum für junge Menschen

Mehr Raum für junge Menschen

Die Container wurden bislang als mobiler Kindergarten genutzt. Die Jugendlichen können sich unter anderem auf eine neue Küche freuen.

Wettbewerb, Sieger, Geräte

Wettbewerb, Sieger, Geräte

Zahlen haben rund 100 Schülerinnen und Schüler der IGS Barßel locker weggesteckt. Die Schüler der fünften bis achten ...

Elisabethfehn

Großveranstaltung
Mit dem Heli über den Riesenflohmarkt

Mit dem Heli über den Riesenflohmarkt

Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für den diesjährigen Riesenflohmarkt in Elisabethfehn an Christi Himmelfahrt, ...

Elisabethfehn/Reekenfeld

Verkehr
Ränder der Schleusenstraße werden fest

Ränder der  Schleusenstraße werden fest

Die Fahrbahnränder der Schleusenstraße zwischen Elisabethfehn und Reekenfeld werden von der Loher Straße bis zur ...

Barßel

Hafenbad In Barßel
Busboom übernimmt Leitung

Busboom übernimmt Leitung

Wegen Personalmangels muss das Bad an den Wochenenden immer noch geschlossen bleiben. Spätestens im Oktober kommt aber Hilfe.

Barßel

Kriminalität
Barßel bekommt einen Präventionsrat

Der Gemeindejugendpfleger soll den neuen Präventionsrat einberufen. Unter anderem soll das Gremium Drogenkonsum vorbeugen.

Barßel

Beitragssatzung In Barßel
Hoffnung für Anlieger maroder Straßen

Hoffnung für Anlieger maroder Straßen

Zurzeit werden in der Gemeinde Barßel Anliegerbeiträge für den Straßenausbau erhoben. Die Bürger dürfen sich jedoch Hoffnungen auf ein Ende der Beiträge machen.

Barßel

Architektenwettbewerb
So soll das neue Barßeler Rathaus aussehen

So soll das neue  Barßeler Rathaus aussehen

Unter 20 Bewerbungen konnte sich der freie Architekt Matthias Schneider durchsetzen. Das Preisgericht bezeichnete den Entwurf als zeitlos und funktionell.

Barßel

Neuer Mietvertrag Unterschrieben
Zukunft der Polizei in Barßel gesichert

Zukunft der Polizei in Barßel gesichert

In der umgebauten Polizeistation in Barßel sind jetzt fünf Kollegen im Einsatz. Gerade die Präsenz auf der Straße ist Kühme wichtig.

Harkebrügge

Spielplatz In Harkebrügge
Hier ist das Spiel zu Ende

Hier ist das Spiel zu Ende

Seit 2015 ist der Spielplatz am Schüttenberg leer. Jetzt wurden auch noch die Bänke der Anwohner entfernt. Die Anlieger sind sauer.

Barßel/Hannover

Straßensanierung In Barßel
Althusmann sichert Hilfe zu

Althusmann sichert Hilfe zu

Die Landesstraßen in Richtung Barßel sind in schlechtem Zustand. Um dies zu ändern, wurde jetzt auch der Minister mit ins Boot geholt.

Barßel

Sport
Endspurt auf der Großbaustelle

Endspurt auf der Großbaustelle

Mit einem Tag der offenen Tür soll die Wiedereröffnung gefeiert werden. 3,5 Millionen Euro wurden bei der Sanierung investiert.

Barßel

Brandschutz
Neuer VW Caddy für die Feuerwehr

Neuer VW Caddy für die Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Barßel kann für Dienstfahrten ab sofort auf einen VW Caddy zurückgreifen. Das junge Gebrauchtfahrzeug ...

Barßel

Auszeichnung
Freistellung als Selbstverständlichkeit

Freistellung als Selbstverständlichkeit

Die Firma Growe Rollladen- und Bauelemente mit Sitz am III. Hüllenweg in Barßel ist vom Oldenburgischen Feuerwehrverband ...

Elisabethfehn

Vollsperrung In Elisabethfehn
Kreuzung wird entschärft

Kreuzung wird entschärft

Bis Ende Mai sollen die Arbeiten zum Ausbau in Höhe Koksfabrik abgeschlossen sein. Der Kreuzungsbereich war als gefährlicher Knotenpunkt eingestuft worden.

Elisabethfehn

Gemeinde soll Straße ausbessern

Die Karl-Zessin-Straße, eine Verbindungsstraße zwischen der Schleusen- und der Oltmann-Strenge Straße in Elisabethfehn, ...

Barßel

Straßenbau In Barßel
Lebensadern platzen auf

Lebensadern platzen auf

Beim Ortstermin in Barßel sprachen Bürgermeister und Politiker mit dem Leiter der Straßenbehörde. Der sagt, Besserung sei in Sicht.

Barßel

Entertainer Yared Dibaba In Barßel
„Hochdütsch? Nee, dat kann ick nich“

„Hochdütsch? Nee, dat kann ick nich“

Mit kuriosen Geschichten über seine Erlebnisse mit der plattdeutschen Sprache brachte der Moderator die Gäste zum Lachen. Doch Dibaba schlug zwischendurch auch ernste Töne an.

Harkebrügge

Josefstag
Wenn Jugendliche durch das Raster fallen

Wenn Jugendliche durch das Raster fallen

Seit nun fast 35 Jahren leistet die Kolping-Berufshilfe in Harkebrügge Dienste am Menschen in Barßel, Saterland ...