• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

annen,niels

Person
ANNEN, NIELS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kommentar

Nahostkonferenz in Warschau
In der Amateurliga
von Alexander Will

Die Nahost-Konferenz in Warschau ist eine echte Mammut-Veranstaltung. Sie verkörpert genau das, was die Bundesregierung ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Nahost-Konferenz In Warschau
Deutsche Dilettantische Republik

Deutsche Dilettantische Republik

In Warschau beginnt eine wichtige internationale Nahost-Konferenz. Der deutsche Außenminister meint, er muss nicht hinfahren. Warum das eine politische Minderleistung erster Ordnung ist, hat NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will aufgeschrieben.

Pence versichert Solidarität
USA rüsten Polen mit schweren Kriegswaffen auf

USA rüsten Polen mit schweren Kriegswaffen auf

US-Vizepräsident Pence ist erstmals in Polen. Anlass ist eine umstrittene Nahost-Konferenz, die Kritiker für ein Anti-Iran-Treffen halten. Der zweite Mann im Weißen Haus will aber auch an ein anderes Land ein klares Signal aus Warschau senden.

SPD ringt um Neustart
Weil will bis Anfang 2019 Klarheit über GroKo

Weil will bis Anfang 2019 Klarheit über GroKo

Wie will die SPD aus ihrer Krise kommen? Die Parteispitze berät nach schweren Wahlniederlagen über ihren Kurs. Führende SPD-Politiker wollen Klarheit über das Bündnis mit der Union.

Washington/Moskau/Berlin

Inf-Abrüstungsvertrag
Angst vor einem neuen Wettrüsten

Angst vor einem neuen Wettrüsten

Der US-Präsident wirft Russland vor, sich nicht an den Vertrag zu halten. Die Bundesregierung zeigte sich entsetzt.

Bundesregierung ist entsetzt
Berlin: US-Ausstiegsplan aus Abrüstungsabkommen verheerend

Berlin: US-Ausstiegsplan aus Abrüstungsabkommen verheerend

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat sich entsetzt darüber gezeigt, dass US-Präsident Donald Trump aus einem ...

„Stehen zu Israels Existenzrecht“

„Wir kämpfen weiter für diplomatische Lösung“

„Wir kämpfen weiter für diplomatische Lösung“

Ankara

Krise
Gemeinsames Ziel, unterschiedliche Interessen

Gemeinsames Ziel, unterschiedliche Interessen

Die Türkei, Russland und der Iran haben bei einem Gipfeltreffen zu Syrien Geschlossenheit demonstriert – obwohl ...

Dreiergipfel in Ankara
Erdogan, Putin und Ruhani beraten über Syrien

Erdogan, Putin und Ruhani beraten über Syrien

Die Türkei, Russland und der Iran bemühen sich auf einem weiteren Gipfel um ein Ende der Gewalt in Syrien. Dabei soll es auch um die sogenannten Deeskalationszonen gehen - in denen das Töten andauert.

Hintergrund
Staatsminister und Parlamentarische Staatssekretäre

Staatsminister und Parlamentarische Staatssekretäre

Berlin (dpa) - Der neuen schwarz-roten Bundesregierung gehören voraussichtlich 35 Staatsminister und Parlamentarische ...

Mehr Rückführungen geplant
Seehofer drückt aufs Tempo: "Masterplan" für Abschiebungen

Seehofer drückt aufs Tempo: "Masterplan" für Abschiebungen

Über Monate wurde Deutschland nur geschäftsführend regiert - jetzt soll es dafür umso schneller gehen mit umfassenden Reformen. Eine harte Linie will Horst Seehofer fahren.

Müsame Regierungsbildung
Merkels Kabinett ist komplett - Scholz führt SPD-Minister an

Merkels Kabinett ist komplett - Scholz führt SPD-Minister an

Sieben Frauen, neun Männer und insgesamt zehn Neulinge: Das ist das neue Bundeskabinett. Die SPD hat die Ministerriege komplettiert und will den Teamgedanken stärken. Am Mittwoch geht es nach der längsten Regierungsbildung in der Geschichte der Bundesrepublik an die Arbeit.

Neue Hürden
EU-Unterhändler Barnier empört London mit Brexit-Entwurf

EU-Unterhändler Barnier empört London mit Brexit-Entwurf

Die EU will mehr Tempo bei den Gesprächen über den Austritt Großbritanniens, der schon nächstes Jahr vollzogen werden soll. Aber nun zeigt sich: Alte Formelkompromisse halten nicht, die Streitfragen sind ungelöst. Und wenn es sich die Briten doch noch mal überlegen?

Berlin

Mitgliedervotum
Zitterpartie für die SPD hat begonnen

Jetzt beginnt die Zitterpartie. Spätestens seit diesem Dienstag hat jedes der 463 723 stimmberechtigten SPD-Mitglieder ...

Gabriel beklagte "Wortbruch"
Schulz verzichtet nach massivem Druck auf Außenministerium

Schulz verzichtet nach massivem Druck auf Außenministerium

Schluss für Schulz: Der Noch-Parteichef der SPD rettet sich nun doch nicht ins Außenamt. Er verzichtet auch darauf, um ein Ja der Mitglieder für eine neue große Koalition nicht zu gefährden. Behält nun Sigmar Gabriel seinen Posten?

Forderungen aus NRW und Hessen
SPD: GroKo-Befürworter trommeln für Koalitionsgespräche

SPD: GroKo-Befürworter trommeln für Koalitionsgespräche

Die Union würde gerne mit der SPD regieren - aber gilt das auch umgekehrt? Ob es überhaupt zu Koalitionsgesprächen kommt, entscheidet der SPD-Parteitag am Sonntag. Die Befürworter legen sich auf den letzten Metern ins Zeug.

Klausur in Seeon
CSU geht vor Sondierung auf Konfrontationskurs bei Migration

CSU geht vor Sondierung auf Konfrontationskurs bei Migration

Die Botschaften aus Bayern sind wenig versöhnlich. Bei ihrer Winterklausur sendet die CSU-Landesgruppe allerlei Signale aus, die der SPD nicht gefallen. Ein Vorgeschmack auf die bevorstehenden Sondierungen. Und in Oberbayern ist ein umstrittener Ungar zu Besuch.

Große Mehrheiten
Bundestag verlängert Einsätze der Bundeswehr um kurze Zeit

Bundestag verlängert Einsätze der Bundeswehr um kurze Zeit

Mali, Afghanistan, Syrien: Die Bundeswehr ist weltweit in Konfliktregionen im Einsatz. Der Bundestag verlängert nun die wichtigsten Missionen der Truppe - und zwar in einem Rutsch. Unumstritten sind die Einsätze nicht.