• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

arnarsson,thorleifur örn

Person
ARNARSSON, THORLEIFUR ÖRN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Mit Jella Haase
Fack Ju Odysseus - Volksbühne demontiert Heldensage

Fack Ju Odysseus - Volksbühne demontiert Heldensage

Die Schauspielerin Jella Haase war die Chantal in "Fack Ju Göhte". Nun steht sie an der Berliner Volksbühne Fahne schwenkend auf einem Panzer. In ihrer ersten Theaterrolle muss sie sich einige Unverschämtheiten gefallen lassen.

Künftiger Burgtheater-Direktor
Martin Kusej startet mit Euripides-Drama

Martin Kusej startet mit Euripides-Drama

Bald beginnt Martin Kusejs erste Spielzeit am Wiener Burgtheater. Der künftige Direktor wird sie mit dem Drama "Die Bakchen" starten. Außerdem bringt er vier eigene Inszenierungen aus München mit.

"Geschichtsmaschine"
Neue Pläne für die Volksbühne

Neue Pläne für die Volksbühne

Die Berliner Volksbühne hat schwierige Zeiten hinter sich. Für die nächsten zwei Jahre leitet Klaus Dörr das Theater. Er setzt auf neue Unterstützung - und ein junges Gesicht aus dem Kino.

"Jetzt erst recht"
Ruhrfestspiele zum Thema "Heimat"

Ruhrfestspiele zum Thema "Heimat"

Keimzelle der Ruhrfestspiele war ein klassischer Deal im kalten Winter 1946: Kohle gegen Kunst. Im Abschiedsjahr vom Steinkohlebergbau kümmert sich das renommierte Theaterfestival um das Thema "Heimat".

Halbzeit für Ring-Projekt
Umjubelte "Video-Walküre" in Karlsruhe

Umjubelte "Video-Walküre" in Karlsruhe

Richard Wagners vierteiliges Werk "Der Ring des Nibelungen" wird in Karlsruhe gleich von vier Regisseuren aus vier Ländern erzählt. Mit der von Wagner-Fans heiß geliebten "Walküre" hat man jetzt die Halbzeit erreicht.

Karlsruher "Ring"-Projekt startet mit "Rheingold"

Karlsruher "Ring"-Projekt startet mit "Rheingold"

Das Bühnenbild war eher minimalistisch, die Musik dafür umso gewaltiger. Der Regisseur David Hermann brachte am ...