• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

arndt,roland

Hude

Tourismus In Hude
Das weiße „i“ als Zeichen für Qualität

Das weiße „i“ als Zeichen für Qualität

Eine weißes „i“ auf rotem Grund weist auf eine vom Deutschen Tourismusverband (DTV) geprüfte Tourist-Information ...

Wildeshausen

Tourismus
Fünf-Sterne-Urlaub im Herzen der Stadt

Fünf-Sterne-Urlaub im Herzen der Stadt

Wo einst Holzfässer lagerten, können jetzt bis zu vier Personen Urlaub machen: Das Speicherhaus von Timo Poppe glänzt mit fünf Sternen.

Hude/Wüsting

Tourismus
Die Region per Rad erkunden

Die Region per Rad erkunden

Es gibt Spannendes zu „erfahren“ in der Region. Den Gemeinschaftsstand gibt es seit zehn Jahren.

Hude

Bildhauer-Symposion In Hude
Das Sägen und Schnitzen hat begonnen

Das Sägen und Schnitzen  hat begonnen

„Hude steht eine Woche im Zentrum der Bildhauerei“ – mit diesen Worten des Bürgermeisters Holger Lebedinzew wurde ...

Hude/Wüsting

Landtage Nord
Rucksack packen und Regionales erfahren

Rucksack packen und Regionales erfahren

Es gibt Spannendes zu „erfahren“ in der Region. Den Gemeinschaftsstand gibt es seit zehn Jahren.

Hude

Versammlung
Gewerbe- und Verkehrsverein blickt auf 2017 zurück

Der Gewerbe- und Verkehrsverein Hude hat bei seiner Mitgliederversammlung im „Burgdorfs Hotel“ das Geschäftsjahr ...

Hude

Treffen In Hude
In Partnergemeinden steckt viel positives Europa

In Partnergemeinden steckt viel positives Europa

Erfahrungen austauschen, die Situation in den Partnerkommunen kennenlernen und dabei immer auch die Zukunft Europas ...

Hude

2018 wieder ein Wirtschaftsgespräch

Nach dreijähriger Pause soll es im ersten Halbjahr 2018 wieder ein Huder Wirtschaftsgespräch geben. Dieses Treffen ...

Am Bahndamm in Hude: Hier passt noch Gewerbe hin

Am Bahndamm in Hude: Hier passt noch Gewerbe hin

Das Gewerbegebiet am Bahndamm in Hude füllt sich. Mittlerweile haben hier vier Betriebe gebaut bzw. sind kurz vor ...

Hude

Begegnungen
Partner leben den europäischen Gedanken

Partner leben den europäischen Gedanken

„Der Europa-Gedanke wird in Hude und im ganzen Landkreis sehr hoch gehalten“, betont Uwe Schubert vom Huder Partnerschaftsforum ...

Hude

Partnerschaften
Für die Europäer von morgen

Für die Europäer von morgen

„Quo Vadis, Europa?“ – In einem EU-Projekt machen sich die Partner gemeinsam Gedanken – auch über die Jugend.

Hude

Haus Marienhude
Huder „Juwel“ erwacht langsam

Huder „Juwel“ erwacht langsam

Ob Fenster, Türen, Fußböden, Anstrich, Treppen oder Deckenbeleuchtung: Der Denkmalschutz ist auch bei vielen Details immer mit im Boot.

Hude

Mobiles Netz
Gemeinde sucht alle Funklöcher

Gemeinde sucht  alle Funklöcher

Manchmal kann man gerade noch telefonieren, aber die Internetverbindung des Smartphones funktioniert nicht. Andernorts ...

Hude/Fiume Veneto

Partnerschaft
Integration bleibt Herausforderung

Integration bleibt Herausforderung

Vertreter aus fünf Ländern diskutierten in Fiume Veneto über die Flüchtlingssituation. Italien und Polen sehen sich mit besonders vielen Problemen konfrontiert.

Hude/Berne/Lemwerder/Hatten/Großenkneten/Ganderkesee

Landtage
Da wächst nach und nach etwas zusammen

Da wächst nach und nach etwas zusammen

„Wir wollen das Kirchturmdenken überwinden“, sagt der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Landkreis ...

Hude/Nordenhiolz

Erster Biomarkt
Genuss erleben in Nordenholz

Genuss erleben in Nordenholz

Das Motto der Aktion lautet: „Bio aus der Region – vom Land auf den Tisch“.

Ganz schön sportlich

Ganz schön sportlich

Der Schützenverein Wüsting freut sich über ein neues Königshaus: Der König Heiko Wenke kommt aus Grummersort. Unterstützt ...

Hude

Industriebrache
Wohnen auf Verzinkerei-Areal?

Was kann auf der Industriebrache mit welchem Aufwand entstehen? Die Studie wurde von der Gemeinde bezahlt.

Hude/Wüsting

Gewerbe
Mehr als 600 Betriebe gibt es in der Gemeinde

Mehr als 600 Betriebe gibt es in der Gemeinde

Sechs Gewerbegrundstücke hat die Gemeinde im vergangenen Jahr verkauft. Das begehrt Areal in Holler-Neuenwege soll mittelfristig erweitert werden.