• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

arrivabene,maurizio

Person
ARRIVABENE, MAURIZIO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

konkurrierendes Ferrari-Duo
"Dynamik" zwischen Vettel und Leclerc - Binotto entspannt

Seit diesem Jahr erst ist Mattia Binotto Ferrari-Teamchef. Der Mann mit der Harry-Potter-Brille muss zwischen Sebastian Vettel und Charles Leclerc vermitteln. Seine Moderationskünste entscheiden auch über seine Zukunft bei der Scuderia.

Kriselnder Ex-Weltmeister
Ferrari-Teamchef: Kritik an Vettel-Fehlern nicht berechtigt

Ferrari-Teamchef: Kritik an Vettel-Fehlern nicht berechtigt

Maranello (dpa) - Teamchef Mattia Binotto empfindet die Kritik an Sebastian Vettel nach dessen Fehlern in der Formel ...

Formel 1
88 Rennen - 13 Siege: Vettels magere Ferrari-Bilanz

88 Rennen - 13 Siege: Vettels magere Ferrari-Bilanz

Ernüchterung. Frust. Enttäuschung. Nichts vom Hochgefühl eines angehenden Ferrari-Weltmeisters. Sebastian Vettels Formel-1-Reise ist beschwerlich geworden. Die Bilanz in viereinhalb Ferrari-Jahren ist mager.

Hintergrund
13 Siege in 88 Rennen: Vettels bisherige Ferrari-Bilanz

13 Siege in 88 Rennen: Vettels bisherige Ferrari-Bilanz

Spielberg (dpa) - Über 300 Tage wartet Sebastian Vettel auf einen Formel-1-Sieg. Die fünfte Saison des bald 32-Jährigen ...

Formel 1 in Montréal
Baustelle Ferrari: Vettel trotz Krise weiter "sehr hungrig"

Baustelle Ferrari: Vettel trotz Krise weiter "sehr hungrig"

Im neuen Fahrerlager von Montréal wird noch geschraubt. Unfertig ist auch Ferrari. Sebastian Vettels Team versucht an Branchenprimus Mercedes heranzukommen. Der Deutsche brennt.

Melbourne

Formel 1
Für Vettel geht’s jetzt um alles

Für Vettel geht’s jetzt um alles

Ein Deutscher im Ferrari, vier Jahre ohne Titel, dann die Erlösung im fünften – da war doch was? Wie schon Michael Schumacher will Sebastian Vettel den Erfolg nach Maranello bringen.

Wegen Inter-Spiel
Eintracht-Fan Vettel fürchtet Hauskrach bei Ferrari

Eintracht-Fan Vettel fürchtet Hauskrach bei Ferrari

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen des Europa-League-Spiels von Eintracht Frankfurt gegen Inter Mailand fürchtet Formel-1-Star ...

Wie einst Schumacher
Vettel will den Titel im fünften Ferrari-Jahr

Vettel will den Titel im fünften Ferrari-Jahr

Michael Schumacher ist die Richtgröße für Sebastian Vettel. Wie einst sein Vorbild strebt auch der Hesse in seiner fünften Formel-1-Saison bei Ferrari endlich den ersten WM-Titel mit der Scuderia an. Kommt es wieder zum Zweikampf mit Mercedes-Superstar Lewis Hamilton?

Fragen & Antworten
Vettel-Attacke auf Mercedes - Regelhüter wollen mehr Action

Vettel-Attacke auf Mercedes - Regelhüter wollen mehr Action

Klappt es in diesem Jahr für Sebastian Vettel? Mit Ferrari will der Hesse endlich erstmals Formel-1-Weltmeister werden. Lewis Hamilton und Mercedes möchten die Attacken abwehren. Im Fahrerfeld für diese Saison hat sich einiges getan.

Wie einst Schumacher
Vettel will Titel im fünften Ferrari-Jahr

Vettel will Titel im fünften Ferrari-Jahr

Michael Schumacher ist die Richtgröße für Sebastian Vettel. Wie einst sein Vorbild strebt auch der Hesse in seiner fünften Formel-1-Saison bei Ferrari endlich den ersten WM-Titel mit der Scuderia an. Kommt es wieder zum Zweikampf mit Mercedes-Superstar Lewis Hamilton?

Formel 1
Vettel-Attacke auf Mercedes - Regelhüter wollen mehr Action

Vettel-Attacke auf Mercedes - Regelhüter wollen mehr Action

Klappt es in diesem Jahr für Sebastian Vettel? Mit Ferrari will der Hesse endlich erstmals Formel-1-Weltmeister werden. Lewis Hamilton und Mercedes möchten die Attacken abwehren. Im Fahrerfeld für diese Saison hat sich einiges getan.

Formel 1
Sehnsucht auf der Showbühne: Ferrari zeigt neues Vettel-Auto

Sehnsucht auf der Showbühne: Ferrari zeigt neues Vettel-Auto

Mit viel Pathos hat Ferrari den neuen Formel-1-Dienstwagen von Sebastian Vettel enthüllt. Das lange Warten auf einen WM-Titel soll in diesem Jahr endlich enden. Dafür hat die Scuderia vor allem personell umgebaut.

Vor Autovorstellung
Aufbruch für Vettel: Das ist neu bei Ferrari

Aufbruch für Vettel: Das ist neu bei Ferrari

Jetzt zeigt auch Ferrari sein neues Formel-1-Auto. Gut einen Monat vor dem Saisonstart in Australien präsentiert sich Sebastian Vettels Team runderneuert.

Scuderia Ferrari
Räikkönens Rat an seinen Nachfolger: Aus Vielem raushalten

Räikkönens Rat an seinen Nachfolger: Aus Vielem raushalten

Hinwil (dpa) - Kimi Räikkönen hat seinem Nachfolger bei Ferrari Tipps für eine optimale Zeit bei der Scuderia gegeben. ...

Bericht "Gazzetta dello Sport"
"Rote Revolution" bei Ferrari - Binotto neuer Teamchef

"Rote Revolution" bei Ferrari - Binotto neuer Teamchef

Also doch, die Zeit von Maurizio Arrivabene bei Ferrari ist vorbei. Der Nachfolger steht schon parat. Der Technische Direktor Mattia Binotto steigt noch einmal auf. Alles für ein Ziel: Den WM-Titel für Vettel.

Formel 1
Vettels neuer Ferrari wird am 15. Februar präsentiert

Vettels neuer Ferrari wird am 15. Februar präsentiert

Mailand (dpa) - Sebastian Vettels neuer Formel-1-Dienstwagen wird am 15. Februar vorgestellt. Diesen Termin kündigte ...

Scuderia Ferrari
Vettel wird Räikkönens Ruhe fehlen

Vettel wird Räikkönens Ruhe fehlen

Sie sind ein gutes Gespann. Nach vier gemeinsamen Jahren verlässt Räikkönen aber Vettel und Ferrari. Den nächsten Schritt muss Vettel mit einem Talent aus der Scuderia-Schmiede machen. Im fünften Jahr soll es endlich klappen mit dem Titel. So wie bei Michael Schumacher.

Formel 1
Das muss man zum Großen Preis von Brasilien wissen

Das muss man zum Großen Preis von Brasilien wissen

Nach mehreren Vorfällen 2017 in São Paulo fürchten die Organisatoren des Formel-1-Rennens in Brasilien erneut negative Schlagzeilen. Müssen sich die Teams wieder wegen Überfällen sorgen? Aus sportlicher Sicht will sich Mercedes den nächsten Titel sichern.

GP in São Paulo
Vettels Frustbewältigung: "Mercedes vom Thron stoßen"

Vettels Frustbewältigung: "Mercedes vom Thron stoßen"

Sebastian Vettel versucht in São Paulo etwas Verwegenes. Nach der Krönung von Lewis Hamilton zum Formel-1-Weltmeister will er Mercedes zumindest die Konstrukteurs-WM verderben. Die Chancen? Sehr gering. In Brasilien herrscht aber noch eine ganz andere Debatte.