• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

auerbach,frank

Person
AUERBACH, FRANK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ausstellung
Allzu menschlich: Bacon und Freud in der Tate Britain

Sie fingen das Leben auf kraftvolle und rohe Art ein. Das wirkte auf viele anfänglich schockierend. Inzwischen sind Francis Bacon und Lucian Freud längst zu Klassikern geworden.

Ganderkesee

Kulturabend
Auf ein Stück Torte bei Peter Weiss

Auf ein Stück  Torte bei  Peter Weiss

Im vergangenen Jahr wäre Schriftsteller Peter Weiss 100 Jahre alt geworden. Wie hätte er diesen Tag wohl gefeiert?

London

David Bowie Bei Sotheby’s
Beute eines begnadeten Kunstsammlers

Beute eines begnadeten Kunstsammlers

„Das einzige, was ich wie ein Süchtiger sammele, ist Kunst“, sagte Rockstar David Bowie einmal über seine größte Leidenschaft neben der Musik. Die dabei entstandene Sammlung mit mehr als 350 Gemälden und Objekten wird nun in London versteigert.

Versteigerung
Auktion präsentiert den Sammler David Bowie

Auktion präsentiert den Sammler David Bowie

Es dürfte eine der spektakulärsten Kunstauktionen dieses Jahres sein - wegen der in London angebotenen Schätze, vor allem aber wegen deren Herkunft. "Bowie/Collector" präsentiert den im Januar gestorbenen Pop-Weltstar als ebenso leidenschaftlichen wie kundigen Sammler.

Sammler aus Leidenschaft: David Bowie und die Kunst

Sammler aus Leidenschaft: David Bowie und die Kunst

"Kunst war ernsthaft die einzige Sache, die ich je besitzen wollte. Sie war mir immer eine Inspiration. Ich nutze ...

Letzter Vorhäng fällt für Ausweichquartier

Letzter Vorhäng fällt für Ausweichquartier

Abschied: Zum letzten Mal gibt die Bremer Shakespeare-Company eine Vorstellung in ihrem Ausweichquartier, im Concordia ...

BREMEN

Kultur
Durch das „Dickicht der Globalisierung“

Durch das „Dickicht der Globalisierung“

Die Premiere ist am Sonnabend, 13. November. Unter dem Motto „Erleben, was die Welt bewegt“ geht es um globale Fragestellungen.

BREMEN

PREMIERE
Das Lächerliche im Leiden

Das Lächerliche im Leiden

REGIE FÜHRTE FRANK AUERBACH. MICHAEL MEYER SCHLÜPFTE IN DEM EIN-PERSONEN-STÜCK IN DIE ROLLE DES LENZ.

BREMEN

THEATER
Betriebsräte und Kinderschänder am Hof des schottischen Königs

Die Bremer haben das Stück nicht modernisiert. Sie wollen nicht von der Handlung ablenken. Von Wolfgang Denker ...