• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Oldenburgerin übernimmt Fraktionsvorsitz der Linken
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Amira Mohamed Ali
Oldenburgerin übernimmt Fraktionsvorsitz der Linken

NWZonline.de

bühl,klara

Person
BÜHL, KLARA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Sieg in Wembley
DFB-Boss Keller über DFB-Frauen: Kommen wieder in Weltspitze

DFB-Boss Keller über DFB-Frauen: Kommen wieder in Weltspitze

Das frühe WM-Aus belastete die deutsche Frauen-Nationalmannschaft in diesem Jahr lange. Die folgenden vier Siege in der EM-Qualifikation gegen bestenfalls zweitklassige Gegner können kein Gradmesser sein. Doch der Sieg im Londoner Wembley-Stadion erweist sich als Mutmacher.

Vor 77.768 Zuschauern
DFB-Frauen mit beeindruckendem Sieg in Wembley gegen England

DFB-Frauen mit beeindruckendem Sieg in Wembley gegen England

Von 25 Duellen mit den Engländerinnen hatten die deutschen Fußball-Frauen erst eins verloren. Dies blieb auch nach dem letzten Länderspiel des Jahres so. Der europäische Zuschauerrekord wurde in dem spektakulären Duell im Londoner Wembley-Stadion aber verfehlt.

Thessaloniki

DFB-Frauen mühen sich zum Sieg

Nach einem unerwartet harten Stück Arbeit liegen die deutschen Fußballerinnen mit weißer Weste weiter voll auf ...

Aachen

Dfb-Frauen
Bühl zeigt Klasse bei Kantersieg

Bühl zeigt Klasse bei Kantersieg

Ohne den Spielball als Andenken wollte Klara Bühl den Aachener Tivoli nach dem Kantersieg gegen die Ukraine nur ...

Erneut 8:0 gegen die Ukraine
DFB-Frauen mit perfekter Ausbeute in der EM-Quali

DFB-Frauen mit perfekter Ausbeute in der EM-Quali

Die deutsche Frauen-Fußball-Nationalmannschaft kommt der Qualifikation zur Europameisterschaft 2021 in England im näher. Gegen die Ukraine gab es erneut ein 8:0.

EM-Quali
Stimmungstest geglückt: DFB-Frauen siegen zweistellig

Stimmungstest geglückt: DFB-Frauen siegen zweistellig

Zwei Ziele haben die DFB-Frauen in Spiel eins nach der missratenen WM erreicht: Der Stimmungstest ist geglückt, der ersehnte Kantersieg gelungen. Doch vor dem nächsten Gegner warnt die Bundestrainerin.

EM-Quali
DFB-Frauen feiern Kantersieg gegen Montenegro

DFB-Frauen feiern Kantersieg gegen Montenegro

Die WM ist abgehakt, der Fokus der DFB-Frauen liegt jetzt auf der EM in zwei Jahren in England. Beim Auftakt in die Qualifikation gelingt ein müheloser Sieg gegen einen völlig überforderten Außenseiter.

Rennes

Frauen-Wm
Frühes Aus schmerzt doppelt

Frühes Aus schmerzt doppelt

Bei der Abreise der Nationalmannschaft aus Rennes herrschte Trauerstimmung. Doch für die EM 2021 ist die Hoffnung beim DFB groß.

Umbruch light
DFB-Frauen: Gwinn, Oberdorf & Co. sollen es künftig richten

DFB-Frauen: Gwinn, Oberdorf & Co. sollen es künftig richten

Trotz des WM-Aus sorgen sich die DFB-Verantwortlichen nicht um die Zukunft. Wie stark sich die WM und das Verpassen des Olympia-Turniers auf die gerade entfachte Euphorie auswirkt, kann niemand sagen. Talente gibt es genug. Und bei der WM überzeugten gerade die Jungen.

Rennes

Frauen-Wm
Unbekümmert zum Erfolg

Unbekümmert zum Erfolg

Die Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg baut auf die jungen Wilden. An diesem Samstag steht für sie im Viertelfinale gegen Schweden die erste große Bewährungsprobe an.

Frauenfußball-WM in Frankreich
Junge DFB-Spielerinnen: Erfolg mit Frechheit und Spielwitz

Junge DFB-Spielerinnen: Erfolg mit Frechheit und Spielwitz

Giulia Gwinn, Klara Bühl und Lena Oberdorf verkörpern die junge Generation von Spielerinnen, auf die Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg verstärkt baut. Am Samstag steht für sie im Viertelfinale gegen Schweden die erste große Bewährungsprobe an.

Frauen-Fußball-WM
Gwinn: "Was jetzt zählt, ist der Samstag"

Gwinn: "Was jetzt zählt, ist der Samstag"

Rennes (dpa) - Die Jung-Nationalspielerinnen Giulia Gwinn und Klara Bühl geben nicht viel auf die gute Bilanz gegen ...

WM in Frankreich
DFB-Frauen besiegen Nigeria im Viertelfinale

DFB-Frauen besiegen Nigeria im Viertelfinale

Die deutschen Fußball-Frauen stehen im WM-Viertelfinale. Gegen Nigeria bleibt das Team zum vierten Mal ohne Gegentor. Den ersten von drei Treffern erzielt Spielführerin Alexandra Popp, die somit ihr persönliches Jubiläum in Grenoble krönte.

Grenoble

Frauenfußball-Wm
Deutschland siegt 3:0 gegen Nigeria

Deutschland siegt  3:0 gegen Nigeria

Angeführt von Jubiläums-Torschützin Alexandra Popp sind die deutschen Fußball-Frauen ins Viertelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft eingezogen. Außer ihr trafen Sara Däbritz per Foulelfmeter (27.) und Lea Schüller (82.).

Montpellier

Fußball-Wm
Mit weißer Weste ins Achtelfinale

Mit weißer Weste ins Achtelfinale

Bundestrainerin Voss-Tecklenburg nahm einige Änderungen vor. Am Samstag spielt die deutsche Auswahl in der K.o.-Runde.

Frauenfußball-WM
DFB-Elf sichert sich gegen Südafrika den Gruppensieg

DFB-Elf sichert sich gegen Südafrika den Gruppensieg

Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel beenden die deutschen Fußball-Frauen die WM-Vorrunde als Gruppenerste. Gegen Südafrika gelingen vier Treffer, und das Team bleibt erneut ohne Gegentor. Besonders groß war die Freude bei Spielführerin Alexandra Popp.

Frauenfußball-WM
Grings: Von Goeßling, Popp und Schweers erwarte ich mehr

Grings: Von Goeßling, Popp und Schweers erwarte ich mehr

Montpellier (dpa) - Ex-Nationalspielerin Inka Grings sieht die bisherigen Leistungen der deutschen Fußball-Frauen ...

Lille/Montpellier

Frauen-Wm
Mit Minimalismus und Mentalität

Mit Minimalismus und Mentalität

Nach dem 1:0 über Spanien haben die DFB-Frauen den Gruppensieg fest im Blick. In Montpellier soll Schluss sein mit dem Minimalisten-Fußball.

Valenciennes

Fußball-Wm
Däbritz grätscht DFB zum Sieg

Däbritz grätscht DFB zum Sieg

Die deutschen Fußballerinnen setzen sich auch ohne die verletzte Dzsenifer Marozsan gegen Spanien durch. Das Team beweist in einer Szene besonderes Durchsetzungsvermögen.