• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bareiß,thomas

Person
BAREISS, THOMAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bundesregierung warnt
Produktfälschungen aus China nehmen zu

Produktfälschungen aus China nehmen zu

Viele Unternehmen in Deutschland sind zunehmend Opfer von Produkt- und Markenpiraterie geworden. Nun schlägt das Wirtschaftsministerium Alarm.

Energiewende
Windenergie-Ausbeute aus der Nordsee steigt um 16 Prozent

Windenergie-Ausbeute aus der Nordsee steigt um 16 Prozent

Die Windenergie auf See leistet einen zuverlässigen Beitrag zur Energiewende. Doch der wird nicht ausreichen, um die Klimaziele der Bundesregierung und des Pariser Klimaabkommens zu erfüllen.

Streit in der Koalition
Union wirft SPD bei Grundrente Wahlkampfspielchen vor

Union wirft SPD bei Grundrente Wahlkampfspielchen vor

Im Endspurt des Europawahlkampfs legen die SPD-Minister Heil und Scholz ein Konzept zur Finanzierung der Grundrente vor. Das stößt dem Koalitionspartner auf. Doch sie sind nicht die einzigen.

Berlin

Nationale Strategie
Bund will Tourismusbranche stärken

Die Bundesregierung will die Wettbewerbsfähigkeit der Tourismusbranche in Deutschland stärken und sich mehr um ...

Nationale Tourismusstrategie
Bundesregierung will Reisebranche in Deutschland stärken

Bundesregierung will Reisebranche in Deutschland stärken

Die Tourismuswirtschaft hat Millionen Beschäftigte. Zwar ist Deutschland als Reiseland immer beliebter. Die Branche klagt aber über hohe Kosten und viel Bürokratie. Die Regierung will nun handeln.

Mehr Wettbewerbsgerechtigkeit
Bundesrat für Rückkehr zur Meisterpflicht

Bundesrat für Rückkehr zur Meisterpflicht

Berlin (dpa) - Der Bundesrat hat sich für eine Rückkehr zur Meisterpflicht in vielen Handwerksberufen ausgesprochen. ...

Wettkampf mit General Electric
Siemens darf weiter auf Milliarden-Auftrag im Irak hoffen

Siemens darf weiter auf Milliarden-Auftrag im Irak hoffen

Ausbau der Stromnetze im Irak - solch ein Auftrag ist milliardenschwer. Trump versuchte, ihn mit politischem Druck in die USA zu holen. Aber auch Siemens darf weiter hoffen. Sowohl dem Konzern als auch dem Land würde ein Abschluss guttun.

Deal steht auf der Kippe
Milliarden-Auftrag im Irak: Fährt Trump Siemens in Parade?

Milliarden-Auftrag im Irak: Fährt Trump Siemens in Parade?

Siemens macht sich große Hoffnungen auf einen milliardenschweren Auftrag im Irak - und zunächst schienen die Chancen auch gut. Doch nun steht der Deal auf der Kippe. Denn die US-Regierung interveniert offenbar mächtig zugunsten des Erzrivalen General Electric.

Warnung vor Sorglosigkeit
Chinas Vormarsch: Staatssekretär für europäische Allianzen

Chinas Vormarsch: Staatssekretär für europäische Allianzen

Chinesische Investoren greifen zunehmend nach deutschen Hightech-Firmen - der Bund will nun genauer hinschauen. Wirtschafts-Staatssekretär Bareiß sagt, warum und wie eine Gegenstrategie aussehen könnte.

Oldenburg/Soltau/Clausthal-Zellerfeld/Bad Zwischenahn

Sommerreise
Weil mit Rücken- und Gegenwind

Weil mit Rücken- und Gegenwind

Zunächst pfiff Stephan Weil der Wind im Heide-Park Soltau um die Ohren. Am Donnerstag war er dabei, als „Next Energy“ zum Höhenflug ansetzte.

Die Bundesbeauftragten

Die Bundesregierung hat am Dienstag und Mittwoch zahlreiche Beauftragte und Koordinatoren neu bestellt. Der SPD-Bundestagsabgeordnete ...

Hintergrund
Staatsminister und Parlamentarische Staatssekretäre

Staatsminister und Parlamentarische Staatssekretäre

Berlin (dpa) - Der neuen schwarz-roten Bundesregierung gehören voraussichtlich 35 Staatsminister und Parlamentarische ...

Energiewende
Ökostrom-Produktion legt 2017 um ein Fünftel zu

Ökostrom-Produktion legt 2017 um ein Fünftel zu

Der Umstieg auf erneuerbare Energien macht in Deutschland Fortschritte. Es gibt aber auch negative Auswirkungen. Manchmal bekommt der Stromkäufer im Ausland noch Geld dazu.

Berlin

Keine Benzin- und Dieselautos Mehr
Grüne: Verbrennungsmotor ist Auslaufmodell

Grüne: Verbrennungsmotor ist Auslaufmodell

Die Energiewende muss gerettet, die Verkehrswende eingeleitet werden. Die Zukunft heißt Elektromobilität – Benzin- und Dieselmotoren sind Auslaufmodelle, so sagen es zumindest die Grünen. Die Reaktionen sind vorhersehbar.

"Raus aus der Dieselfalle"
Grüne wollen 2030 Ende für Verbrennungsmotoren

Grüne wollen 2030 Ende für Verbrennungsmotoren

Die Energiewende muss gerettet, die Verkehrswende eingeleitet werden. Die Zukunft heißt Elektromobilität - Benzin- und Dieselmotoren sind Auslaufmodelle, so sagen es zumindest die Grünen. Die Reaktionen sind vorhersehbar.

Hardheim

Knigge Für Flüchtlinge
„Deutschland soll ein sauberes Land bleiben“

„Deutschland soll ein sauberes Land bleiben“

Die Gemeinde Hardheim in Baden-Württemberg macht mit einem Verhaltenskodex für Flüchtlinge Schlagzeilen. Die banalen Belehrungen schürten Vorurteile, warnen Kritiker.

BERLIN

Geburtenrate
CDU-Politiker will Elterngeld kritisch prüfen

CDU-Politiker will Elterngeld kritisch prüfen

Die rückläufige Geburtenzahl in Deutschland hat eine Debatte um das Elterngeld angefacht. „Das Elterngeld hat seinen ...

BERLIN

Parteien
Kanzlerin beendet Zeit der Zögerlichkeit

Auf ihren Macht­instinkt kann sich Angela Merkel in der Regel verlassen. Spätestens bei dem in dieser Dimension ...

BERLIN

Parteien
Kein Konflikt mit CDU-Spitze

Der „Berliner Kreis“ in der CDU will sich weiter für ein schärferes Profil der Partei stark machen und ...