• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

barenboim,daniel

Person
BARENBOIM, DANIEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Matthias Schulz
Opernintendant will weitere Gespräche im Barenboim-Konflikt

Opernintendant will weitere Gespräche im Barenboim-Konflikt

Im Konflikt um den Führungsstil von Chefdirigent Barenboim setzt Opernintendant Matthias Schulz auf Dialog. Nach ersten Versammlungen soll es weitere Gespräche geben - auch mit externer Unterstützung.

Berlin

Barenboim bekommt Zuspruch

Barenboim bekommt  Zuspruch

Im Konflikt um den künstlerischen Leiter der Berliner Staatsoper Unter den Linden, Daniel Barenboim (76), hat sich ...

Vorwürfe
Orchestervorstand steht hinter Daniel Barenboim

Orchestervorstand steht hinter Daniel Barenboim

Nach schweren Vorwürfen von Musikern bekommt Daniel Barenboim Rückendeckung. Der Orchestervorstand spricht von unangetastetem Vertrauen für den Chefdirigenten. Intendant Schulz setzt auf angstfreien Umgang in der Oper.

Hamburg

Musik
Auch zwei Jahre nach Eröffnung so gut wie ausgebucht

Auch zwei Jahre nach Eröffnung so gut wie ausgebucht

Es scheint, als wolle die Elbphilharmonie dem Opernhaus in Sydney Konkurrenz machen: Seit der Eröffnung am 11. ...

Zwei Jahre nach Eröffnung
Elbphilharmonie bleibt Zuschauermagnet

Elbphilharmonie bleibt Zuschauermagnet

Seit zwei Jahren strahlt Hamburgs neues Wahrzeichen über dem Hafen. Karten für die Elbphilharmonie sind immer noch heiß begehrt.

Rückblick
Umbruch und Aufbruch - Das war das Kulturjahr 2018

Umbruch und Aufbruch - Das war das Kulturjahr 2018

Die Freiheit der Kunst ist ein besonders geschütztes Grundrecht. Gerade in Zeiten politischer Polarisierung muss sie immer wieder neu verteidigt werden. 2018 gab es reichlich Anlass.

Barocktage in Berlin
Götter im Techno-Club: Ólafur Elíasson inszeniert Oper

Götter im Techno-Club: Ólafur Elíasson inszeniert Oper

In New York baut er Wasserfälle, in London lässt er eine riesige Sonne scheinen - jetzt gestaltet der dänisch-isländische Künstler Ólafur Elíasson wieder eine Oper und erfüllt sich einen Wunsch.

Bonn

250. Geburtstag Beethovens feiern

Den 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven im Jahr 2020 feiert seine Vaterstadt Bonn mit einer Fülle ...

Berlin

Feier
Mahnendes am Tag der Einheit

Mahnendes am Tag der Einheit

Es ist ein fröhliches Fest in „der guten Stube von Berlin“. „Wir müssen die Gesellschaft zusammenhalten“, fordert Bundespräsident Steinmeier.

Japanischer Kunstpreis
Praemium Imperiale für Catherine Deneuve und Riccardo Muti

Praemium Imperiale für Catherine Deneuve und Riccardo Muti

Er wird als Nobelpreis der Künste gehandelt: Die Japanische Künstlervereinigung hat ihren Praemium Imperiale erneut fünf Stars der internationalen Kulturszene zugesprochen.

Premiere
Netrebko und Domingo für "Macbeth" gefeiert

Netrebko und Domingo für "Macbeth" gefeiert

Sie sind ein Traumpaar der Oper: Anna Netrebko und Plácido Domingo wurden an der Staatsoper in Berlin gefeiert.

Star-Bariton
Thomas Quasthoff findet Echo-Preis-Rückgabe dumm

Thomas Quasthoff findet Echo-Preis-Rückgabe dumm

Nach dem Echo-Skandal um Kollegah und Farid Bang gaben mehrere Musiker ihre Preise zurück. Bassbariton-Star Thomas Quasthoff will das nicht tun - aus einem triftigen Grund.

"Symbol der Schande"
Zitate zur Debatte um die Echo-Verleihung an Rapperduo

Zitate zur Debatte um die Echo-Verleihung an Rapperduo

Berlin (dpa) - Nach der Kontroverse um die Auszeichnung des Rapperduos Kollegah und Farid Bang wird der Musikpreis ...

Nach Skandal um Rapper
Musikpreis Echo wird abgeschafft: "Marke beschädigt"

Musikpreis Echo wird abgeschafft: "Marke beschädigt"

Notbremse nach dem Skandal. Mit der folgenreichen Echo-Vergabe an den als antisemitisch kritisierten Rap von Kollegah und Farid Bang ist die Glamour-Gala am Ende.

Berlin

Entscheidung In Berlin
Musikpreis Echo wird abgeschafft

Musikpreis Echo wird abgeschafft

Es handelt sich um eine Reaktion auf die Kontroverse um die Verleihung des Preises an die Künstler Kollegah und Farid Bang. Die Skandal-Rapper hatten die Auszeichnung für ein Album mit antisemitischem Inhalt bekommen.

Berlin

Barenboim gibt Echo ab

Aus Protest gegen die Auszeichnung der umstrittenen Rapper Kollegah und Farid Bang gibt jetzt auch Dirigent Daniel ...

Mainz

„70 Jahre Israel“ bei 3sat

3sat – das Programm von ZDF, ARD, ORF und SRG, also Deutschland, Österreich und der Schweiz – widmet sich dem 70. ...

Tel Aviv

Lahav Shani folgt auf Zubin Mehta

Der israelische Dirigent Lahav Shani wird neuer Musikdirektor des Israelischen Philharmonieorchesters in Tel Aviv. ...

Jahresrückblick
Kultur in einer Welt des Aufruhrs

Kultur in einer Welt des Aufruhrs

2017 - ein Jahr voller Konflikte. Auch Kunst und Kultur können sich längst nicht mehr in den Elfenbeinturm zurückziehen.