• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bartels,hinrich

Person
BARTELS, HINRICH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nordenham

Museum Nordenham
Matthis-Werke gehen an den Heimatbund

Matthis-Werke gehen  an  den Heimatbund

Der 1976 verstorbene Künstler genießt noch heute hohe Anerkennung in Nordenham. Im Museum gibt es ein Rudolf-Mattthis-Zimmer.

Lockerungen nur mit Vernunft

Der Bericht von Hinrich Bartels ist maßlos übertrieben. Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Wer jetzt durch Lockerungen ...

Nordenham

Corona-Pandemie
Bartels sieht Solidaritätsgrundlage bedroht

Bartels sieht Solidaritätsgrundlage bedroht

Der ehemalige Nordenhamer Amtsrichter Hinrich Bartels fragt, inwiefern der Staat auch bei der Pandemiebekämpfung ...

Nordenham

Corona-Krise
Ex-Richter aus Nordenham wendet sich an die Kanzlerin

Ex-Richter aus Nordenham wendet sich an die Kanzlerin

Der ehemalige Nordenhamer Amtsrichter Hinrich Bartels sieht durch den Shutdown während der Coronakrise die Existenz des örtlichen Einzelhandels. Er fordert eine Lockerung der Einschränkungen. Und zwar unverzüglich.

Nordenham

Malerei
„Pflanzenwelten“ als Dauerleihgabe

„Pflanzenwelten“ als Dauerleihgabe

In vielen öffentlichen Gebäuden in der Wesermarsch hängen bereits großformatige Arbeiten der 2014 verstorbenen ...

Nordenham

Lions Club
 Ehrennadeln und Urkunden für verdiente Mitglieder

 Ehrennadeln und Urkunden für verdiente Mitglieder

Verdiente Mitglieder hat der Lions Club Nordenham-Elsfleth jüngst ausgezeichnet. Zu diesem Anlass stattete Dr. ...

Nordenham

Altes Rathaus
Kunstverein Nordenham sucht ein neues Zuhause

Kunstverein Nordenham sucht ein neues Zuhause

Büroarbeit und Kunstgenuss: Das passt nicht zusammen. Zwei Künstler haben ihre Ausstellungen abgesagt.

Rodenkirchen

Ausstellung
Bartels-Bilder bleiben im Rathaus

Bartels-Bilder bleiben im Rathaus

Die Gemeinde Stadland erhält eine Dauerleihgabe mit Bildern der verstorbenen Nordenhamer Künstlerin Gisela Bartels ...

Rodenkirchen

Ausstellung
Am besten Zeit mitbringen und genau hingucken

Am besten Zeit mitbringen und genau hingucken

Wer ins Rathaus geht, muss manchmal warten. Und wer warten muss, hat plötzlich Zeit. Zeit zu haben, ist wiederum ...

Rodenkirchen

Minister Thümler eröffnet Ausstellung

Großer Bahnhof für eine Künstlerin: Björn Thümler, Landesminister für Wissenschaft und Kultur, eröffnet am Mittwoch, ...

Rodenkirchen

Minister eröffnet Ausstellung

Großer Bahnhof für eine Künstlerin: Björn Thümler, Landesminister für Wissenschaft und Kultur, eröffnet am Mittwoch, ...

Über stärkeren Baumschutz nachdenken

Wie recht Herr Bartels mit seinem Leserbrief hat. Ein großes Lob. Ich fahre immer mit traurigem Blick durch Nordenham. ...

Bäume sind von existenzieller Bedeutung

Bäume sind von existenzieller Bedeutung

Es sieht so aus, dass die Stadt und die Bürger dieses Ziel der Baumfreiheit erreichen wollen. In Parks – zum Beispiel ...

Gradmesser für kulturelles Niveau Nordenhams

Gradmesser für kulturelles Niveau Nordenhams

Die Friedeburg war bisher eine zentrale Stelle, in der Höhepunkte der Kultur wahrgenommen werden konnten, vor allem ...

Nordenham/Brake

Bilder von Gisela Bartels

Vier große Bilder der Nordenhamerin Gisela Bartels sind ab diesen Mittwoch im Kreishaus in Brake an der Poggenburger ...

Brake

Neue Bilder im Kreishaus

Eine neue Ausstellung wird in der kommenden Woche im Braker Kreishaus eröffnet. Gezeigt werden vier großformatige ...

Einen Gutachter beauftragen

(...) „Weg mit den Bäumen im Blexersander Seenpark“ war bereits eine beschlossene Aktion vor zwei oder drei Jahren. ...

Ruhwarden/Eckwarden

Kunst
Nur die Spitze eines Eisbergs

Nur die Spitze eines  Eisbergs

Die Organisatoren hoffen, dass die Ausstellung ein ehrgeiziges Vorhaben beflügelt – nämlich die Einrichtung eines Kunstmuseums mit Werken verstorbener Maler aus der Wesermarsch.

Nordenham

Konflikte
Eine Weltrechtsordnung für den Frieden

Eine Weltrechtsordnung für den Frieden

Der 79-jährige Jurist hat seine Gedanken in einem Buch zusammengefasst. Es geht um die Rechtsgrundlage für kriegerische Auseinandersetzungen.