NWZonline.de

baumgarten,sebastian

Person
BAUMGARTEN, SEBASTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bayreuth

Festspiel-Auftakt
Neuem „Tannhäuser“ gelingt Kunststück

Neuem „Tannhäuser“ gelingt Kunststück

Die Neuinterpretation der Wagner-Oper ist ein stimmiges Plädoyer für eine Aussöhnung von Pop- und Hochkultur. Mehr Buh-Rufe als üblich gab es in Bayreuth für den Star-Dirigenten.

Festspiele
Witzig, klug, wichtig: Bayreuths neuer "Tannhäuser"

Witzig, klug, wichtig: Bayreuths neuer "Tannhäuser"

Bayreuth hat einen neuen "Tannhäuser" - und was für einen! Regisseur Tobias Kratzer bringt eine bunte, unterhaltsame, kluge und berührende Neuproduktion auf die Bühne - und konfrontiert (nicht nur) die Festspiele mit ihrer wohl wichtigsten Zukunftsfrage.

Wie es in Bayreuth auf dem Grünen Hügel weitergeht

Wie es in Bayreuth auf dem Grünen Hügel weitergeht

Gerüchte gibt es viele, wie es in Bayreuth weitergehen könnte. Diesen will Katharina Wagner aber offensichtlich ...

München

Musik
Bayreuther Hotels diesmal nicht ausgebucht

Es ist ein Novum in Bayreuth: Während der Richard-Wagner-Festspiele sind Hotelzimmer in diesem Jahr leer geblieben. ...

Bayreuth

Bayreuther Festspiele
Bier statt Bühne und Biogas

Bier statt Bühne und Biogas

Schon nach wenigen Minuten Wagner wurden die Gäste hinausgeschickt. Sandra
Maischberger freute sich über die Zwangspause.

Bayreuth

Prominente Gäste
Panne unterbricht Auftakt der Bayreuther Festspiele

Panne unterbricht Auftakt der Bayreuther Festspiele

Bier statt Bühne: Erstmals kam es zu einer Zwangspause während der Aufführung von einer Oper. „Wir dachten, das gehört zur Inszenierung“, sagte eine Frau. Und Sandra Maischberger kam die Verzögerung sogar ganz gelegen.

Bayreuth

Bayreuth startet mit Biogas

Von diesem Freitag an schaut die Klassikwelt nach Bayreuth. Auf dem Grünen Hügel starten – wie immer am 25. Juli ...

Bayreuth

Bayreuther Festspiele
Letzte Chance für umstrittene Inszenierung

Letzte Chance für umstrittene Inszenierung

Weil die Bayreuther Festspiele im vergangenen Jahr einen neuen „Ring“ präsentierten, gibt es in diesem Jahr keine Neuproduktion. An Gesprächsstoff mangelt es trotzdem nicht. Das ist vor allem einem sehr streitbaren Regisseur zu verdanken.

Bremen

Premiere
Stürmisch in die Romantik

Stürmisch in die Romantik

Die wuchtige Oper
wurde im Theater am
Goetheplatz gezeigt.
Regie führte Sebastian Baumgarten.

Bayreuth

Bayreuth 2014 ohne Premiere

Die Bayreuther Festspiele beginnen 2014 mit der Richard-Wagner-Oper „Tannhäuser“. Da es in diesem Jahr eine Neuinszenierung ...

Bayreuth

Produktion fliegt vom Spielplan

Die umstrittene „Tannhäuser“-Inszenierung von Sebastian Baumgarten wird 2015 vom Spielplan der Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele ...

Bremen

Oper
Schützenfest ohne gemütlichen Abend

Schützenfest ohne gemütlichen Abend

Wem im Zug mit „Thank you for travelling Deutsche Bahn“ gedankt wird, der spürt: Reisen ist kein romantisches Erlebnis ...

BAYREUTH

Festspiele
Keine schrillen Bilder in Bayreuth zu erwarten

Vielleicht ist es die Ruhe vor dem Jubeljahr 2013. Im Vorfeld sorgten die diesjährigen Festspielpläne jedenfalls noch für keine Schlagzeilen.

BAYREUTH

Musik
Ratlos angesichts lauter Rätsel

Moderne Inszenierungen wirken oft undurchschaubar, dies gilt gerade auf dem „Grünen Hügel“. Oft bleiben die Zuschauer ratlos zurück.

BAYREUTH

Musik
Glänzender Einspringer sorgt für Sternstunde

Daran können auch die auf der Bühne herumtapsenden Laborratten nichts ändern: Der Bayreuther „Lohengrin“ ...

BAYREUTH

Wagner-Festspiele
Langer Abend der Ratlosigkeit

Langer Abend der Ratlosigkeit

Sebastian Baumgarten inszenierte die Oper. Thomas Hengelbrock, gebürtig aus Wilhelmshaven, dirigierte. Am Ende gab es viele Buhs.

BAYREUTH

Wagner-Festspiele
Viel Prominenz auf dem Grünen Hügel

Viel Prominenz auf dem Grünen Hügel

Mit viel Prominenz wurden am Montagnachmittag die 100. Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele eröffnet. Auf dem Programm ...

BAYREUTH

Musik
Keine Feier zum 100. Geburtstag

Keine Feier zum 100. Geburtstag

Am 25. Juli werden die 100. Festspiele eröffnet. Die Leitung feiert das Jubiläum nicht. Sie hat das Jahr 2013 im Blick, mit dem 200. Geburtstag von Richard Wagner.

BAYREUTH

Bayreuther Festspiele
Gedrängel auf dem Grünen Hügel

Gedrängel auf dem Grünen Hügel

Zur Eröffnung der 100. Bayreuther Festspiele werden am 25. Juli zahlreiche Prominente aus Politik, Wirtschaft und ...