• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

becker,boris

Person
BECKER, BORIS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Luxusgut Erde"
"Astro-Alex" mit einer Botschaft auf Heimatbesuch

"Astro-Alex" mit einer Botschaft auf Heimatbesuch

Die Mission von Alexander Gerst scheint Monate nach der Rückkehr von der ISS noch nicht beendet: In seine Heimatstadt Künzelsau kam der Ehrenbürger mit einer Botschaft.

Unternehmer und Strippenzieher
Der umtriebige Becker-Manager: Ion Tiriac wird 80

Der umtriebige Becker-Manager: Ion Tiriac wird 80

Der Name Ion Tiriac wird im deutschen Sport insbesondere mit der Karriere von Boris Becker verbunden bleiben. Am 9. Mai wird der einstige Manager des deutschen Tennisstars 80 Jahre alt.

Basketball-Star
Nowitzki versteht Umgang mit deutschen Sportidolen nicht

Nowitzki versteht Umgang mit deutschen Sportidolen nicht

Dallas (dpa) - Der zurückgetretene Dirk Nowitzki hat den Umgang der Öffentlichkeit mit deutschen Sportidolen wie ...

Preisverleihung
Nach Echo-Aus feiern Prominente den Radio Regenbogen Award

Nach Echo-Aus feiern Prominente den Radio Regenbogen Award

Boris Becker kommt mit seiner Mutter, Franz Beckenbauer setzt sich ins Publikum: Prominente aus Musik, Fernsehen und Show erhalten zum 22. Mal Radio Regenbogen Awards. Nach dem Echo-Aus hat die Auszeichnung des Radiosenders aus dem Südwesten neue Bedeutung.

Kommentar

Herrlich normal geblieben
von Christopher Deeken

Vor vier Jahren ist eine sehenswerte Dokumentation über Dirk Nowitzki erschienen. Gegen Ende von „Der perfekte ...

Nwz-Kommentar Zu Dirk Nowitzki
Bei allen Erfolgen normal geblieben

Bei allen Erfolgen normal geblieben

Dirk Nowitzki ist weit mehr als der beste deutsche Basketballer aller Zeiten. Jetzt verkündete der 40-Jährige seinen Rücktritt. Dass er fernab des Parketts so herrlich normal geblieben ist, ist sein größter Erfolg, kommentiert NWZ-Redakteur Christopher Deeken.

Huldigungen
Weltstar Nowitzki: "Vorbild" und "Jahrhundertsportler"

Weltstar Nowitzki: "Vorbild" und "Jahrhundertsportler"

Botschafter. Leitbild. Guter Mensch. Die Huldigungen für Dirk Nowitzki gehen weit über seine Bedeutung für den deutschen Sport hinaus. Der Basketball-Superstar steht nun in der Ahnengalerien neben den ganz Großen. Die wichtigsten Reaktionen auf seinen Rücktritt.

"Deutsches Aushängeschild"
Nowitzkis Wert für den deutschen Sport: "Absoluter Gott"

Nowitzkis Wert für den deutschen Sport: "Absoluter Gott"

Dirk Nowitzki hat noch nicht entschieden, ob er seine Karriere nach dem letzten NBA-Saisonspiel in der Nacht zu Donnerstag endet oder doch noch ein Jahr dranhängt. Sollte seine Laufbahn vorbei sein, wäre es ein großer Verlust auch für den deutschen Sport.

Wildeshausen

Roßkopf Und Fetzner Werden 1989 Weltmeister
30 Jahre nach dem Titel ist der Tischtennis-Boom längst vorbei

30 Jahre nach dem Titel ist der Tischtennis-Boom längst vorbei

Der überraschende Erfolg von Jörg „Rossi“ Roßkopf und Steffen „Speedy“ Fetzner blieb der einzige deutsche WM-Titel bis heute. Dennoch hat er an der Basis einen Boom ausgelöst. Doch inzwischen kämpfen die Tischtennisspieler gegen rückläufige Mitgliederzahlen.

Ex-Tennis-Star
Becker kritisiert ARD und ZDF wegen fehlender Übertragungen

Becker kritisiert ARD und ZDF wegen fehlender Übertragungen

Stuttgart (dpa) - Der dreimalige Wimbledonsieger Boris Becker hat die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ARD ...

Tennis-Mixed-WM
Zukunft ungewiss: Hopman Cup in Perth ist Geschichte

Zukunft ungewiss: Hopman Cup in Perth ist Geschichte

Perth (dpa) - Der Hopman Cup im australischen Perth ist vorerst Geschichte. Die seit 1989 ausgetragene inoffizielle ...

ATP-Turnier
Nächste Klatsche für Djokovic - Auch in Miami gescheitert

Nächste Klatsche für Djokovic - Auch in Miami gescheitert

Schon wieder ist Novak Djokovic in Florida früh gescheitert. Die Niederlage gegen den Spanier Agut stimmt ihn nachdenklich. Der Serbe ist nicht mehr sicher, dass sein Turnier-Plan noch aufgeht.

Tennis-Superstar
100. Titel: Federer feiert Jubiläum in Dubai

100. Titel: Federer feiert Jubiläum in Dubai

Es ist ausnahmsweise kein Rekord, aber ein weiterer großartiger Meilenstein in der Tennis-Karriere von Roger Federer. Nach seinem 100. Turniersieg erinnert sich Federer daran, wie seine lange Reise einst anfing. Der Rekordhalter gratuliert launig.

Vor Liverpool-Spiel
Bayern-Fan Boris Becker hofft: Nicht sofort alles verlieren

Bayern-Fan Boris Becker hofft: Nicht sofort alles verlieren

Monte Carlo (dpa) - Der frühere Tennis-Star Boris Becker fiebert als Fan des FC Bayern München dem Champions-League-Kracher ...

Einstiger Tennis-Bösewicht
"Das kann nicht Ihr Ernst sein" - John McEnroe wird 60

"Das kann nicht Ihr Ernst sein" - John McEnroe wird 60

Den Ausspruch "Das kann nicht Ihr Ernst sein" musste sich so mancher Tennis-Schiedsrichter von John McEnroe anhören. Das ist lange her, doch der Amerikaner ist als Experte und Interviewer immer noch gut im Geschäft. Nun wird er 60 Jahre alt. Und sorgt weiter für Anekdoten.

Promi-Format
Barbara Becker tanzt bei RTL-Show "Let's Dance"

Barbara Becker tanzt bei RTL-Show "Let's Dance"

Die nächste Ausgabe von "Let's Dance" startet am 15. März. Barbara Becker ist der erste prominente Name, der bestätigt wurde. 13 weitere sollen noch folgen.

5:0 gegen Ungarn
Deutsches Davis-Cup-Team erreicht Endrunde

Deutsches Davis-Cup-Team erreicht Endrunde

Die deutschen Tennis-Herren um Alexander Zverev sind ihrer Favoritenrolle gegen Ungarn im Davis Cup gerecht geworden. Das Team ist im November bei der Endrunde in Madrid dabei - dann aber ohne ihren Spitzenspieler. Seine Mitspieler haben für Zverev Verständnis.

Kohlschreiber mit Mühe
Tennis-Herren führen beim Davis Cup gegen Ungarn 2:0

Tennis-Herren führen beim Davis Cup gegen Ungarn 2:0

Dass Philipp Kohlschreiber im Auftakteinzel des Davis-Cup-Duells mit Ungarn so viel Mühe hat, hatte wohl kaum jemand erwartet. In drei Sätzen kämpfte der erfahrene Tennisprofi die Nummer 371 der Welt nieder. Bei Alexander Zverev lief alles nach Plan.

Match gegen Ungarn
Davis-Cup: Tennisstar Zverev freut sich auf seine "Jungs"

Die Australian Open sind für Alexander Zverev mit einer Enttäuschung zu Ende gegangen. Nun freut sich der Hamburger Tennisprofi auf den Davis Cup gegen Außenseiter Ungarn. "Die Stimmung ist wahnsinnig", sagt der 21-Jährige. Im Training fliegen aber wieder die Schläger.