• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

beckmann,otto

Person
BECKMANN, OTTO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Tetenbüll/Wildeshausen

Ausstellung
Botschaften „hinter der Ecke“

Botschaften „hinter der Ecke“

Die Ausstellung hatte der Künstler, der am 4. März verstarb, noch selbst vorbereitet. Am Wochenende wurde sie eröffnet.

Oldenburg

Ausstellung
Mit dem Holz kommt Distanz

Mit dem Holz kommt  Distanz

In parallelen Ausstellungen wird die wechselvolle Vielfalt des Menschenbilds im 20. Jahrhundert vorgeführt. Sie werden heute eröffnet.

München

Vor 80 Jahren Von Nazis Eröffnet
Diffamierende Ausstellung „entartete Kunst“

Diffamierende Ausstellung „entartete Kunst“

Kandinsky, Klee, Nolde, Barlach, Kollwitz: Sie haben Ikonen moderner Kunst geschaffen. Vor 80 Jahren allerdings wurden ihre Werke von den Nazis in einer Ausstellung als „entartete Kunst“ gebrandmarkt und verfemt.

Oldenburg/Groningen

Ausstellung
Ein Niederländer sieht Oldenburg

Ein Niederländer sieht Oldenburg

      Buters Bilder sind in der Galerie Staublau zu sehen. Kollege Wim Heesen hatte ihn eingeladen, Oldenburg zu besuchen.

Wildeshausen

Ausstellung
Wo einst die sieben Zwerge hausten

Wo einst die sieben Zwerge hausten

Beckmanns Grafiken sind seit Freitagabend in der Galerie Wildeshausen zu sehen. Der Hamburger stellte dort bereits mehrfach aus.

Wildeshausen

Tiefdruck und andere Gebiete

Mit der Ausstellung „Tiefdruck und andere Gebiete“ von Otto Beckmann startet die Galerie Wildeshausen am Freitag, ...

Wildeshausen

Tiefdruck und andere Gebiete

Mit der Ausstellung „Tiefdruck und andere Gebiete“ von Otto Beckmann startet die Galerie Wildeshausen am Freitag, ...

Osnabrück

Kunst
Sinnbild der totalen Katastrophe

Sinnbild der totalen Katastrophe

Das „Selbstbildnis mit Judenpass“ des Osnabrücker Malers Felix Nussbaum (1904–1944) wird im Rahmen einer Schau ...

Emden/Venedig/Los Angeles

Kunst
Babysitter beaufsichtigt Radziwill

Babysitter beaufsichtigt Radziwill

„Das karierte Handtuch“ ist in einer Ausstellung über die Neue Sachlichkeit zu sehen, die anschließend in Los Angeles gezeigt wird. Mit dabei ist auch das Radziwill-Gemälde „Hafen II“.

München

Schau zeigt „entartete Kunst“

Die Münchner Pinakothek der Moderne präsentiert ab 20. Mai zahlreiche Werke der „entarteten Kunst“ neben etlichen ...

Ahlhorn

Gedenkfeier
Väter der ersten Stunde in Kolpingsfamilie geehrt

Väter der ersten Stunde in Kolpingsfamilie geehrt

60 Jahre Mitgliedschaft im Kolping – das zu würdigen, dazu war am Sonntag die diesjährige Kolping-Gedenkfeier im ...

Cloppenburg

Kunst
Akademie zeigt Max Herrmann

Akademie zeigt  Max Herrmann

Am Freitag, 29. November, wird um 20 Uhr in der Katholischen Akademie Stapelfeld eine Ausstellung mit Gemälden ...

WILDESHAUSEN

Vernissage
Letzte U-Bahn inspiriert zu großer Kunst

Letzte U-Bahn inspiriert zu großer Kunst

Die neue Beckmann-Ausstellung wurde am Freitagabend eröffnet. Der Künstler findet seine Motive im Alltag.

WILDESHAUSEN

Otto Beckmanns Grafiken in der Galerie

Nächster Aussteller in der Galerie Wildeshausen ist der Grafiker Otto Beckmann. Er zeigt seine Werke an der Harpstedter ...

WILDESHAUSEN

Kunst
Freunde des Meeres und Papst-Besuch

Freunde des Meeres und Papst-Besuch

Fantastischer Realismus: Das Meer und seine Bewohner stehen im Mittelpunkt der Ausstellung.

CLOPPENBURG

Kirche
Schraad feiert diamantenes Priesterjubiläum

Schraad feiert diamantenes Priesterjubiläum

Auf eine 60 Jahre währende Tätigkeit als Priester blickt in diesen Tagen Pfarrer em. Johannes Schraad zurück. Im ...

DELMENHORST

Liebe im Spiegel großer Künstler

Der Freundeskreis Haus Coburg veranstaltet eine Museumsfahrt nach Hannover. Alle Kunstinteressierten dürfen mit.

WILDESHAUSEN

BUCHKUNST
Eine Symbiose aus Kunst und Literatur

Eine Symbiose aus Kunst und Literatur

DRUCKER REINHARD SCHEUBLE UND KÜNSTLERIN GISELA MOTT-DREIZLER ARBEITEN SCHON LANGE ZUSAMMEN. „DIE QUETSCHE“ IST NUN 25 JAHRE ALT.