• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

beer,sebastian

Person
BEER, SEBASTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Naturschutz in Oldenburg
Schottergarten-Verbot wird von der Stadt kaum kontrolliert

Schottergarten-Verbot wird von der Stadt kaum kontrolliert

Schottergärten sind seit Mai 2019 auch in Oldenburg verboten. Kontrollen zur Einhaltung dieses Verbots finden aber kaum statt. Und dafür nennt Oberbürgermeister Jürgen Krogmann Gründe.

Leserbrief aus Oldenburg
Altbauten sanieren und Gärten erhalten

Altbauten sanieren und Gärten erhalten

Dass sich der Immobilienkreis über das Fehlen von Flächen für Einfamilienhäuser beklagt, verwundert nicht. Schließlich habe der ein Eigeninteresse – und handele ganz anders, meinen Leser.

Bad Zwischenahn

Schachfreunde aus Bad Zwischenahn
Aufsteiger erreicht starken zweiten Platz

Aufsteiger erreicht starken zweiten Platz

Vor der Saison hatte der Aufsteiger wechselhafte Aussichten. Dass es am Ende für die Zwischenahner fast zum zweiten Aufstieg in Folge gereicht hätte, hätte in der Mannschaft niemand geahnt.

Leserbrief aus Oldenburg zur Bebauung im Weißenmoor
Grüne haben sich über Tisch ziehen lassen

Grüne haben sich über Tisch ziehen lassen

Über die Bebauung im Weißenmoor ist lange gestritten worden. Der nun gefeierte Kompromiss sei keiner, beklagt ein Leser.

Leserbriefe aus Oldenburg
Streit um drittligataugliches Stadion schwelt schon lange

Streit um drittligataugliches Stadion schwelt schon lange

Für die angestrebte 3. Liga reicht dem VfB Oldenburg das Marschwegstadion nicht aus. Ob aber ein 40-Millionen-Neubau im Sinne der ganzen Stadt ist, ist seit Jahren strittig.

Bad Zwischenahn

Schach-Landesliga
Schwarzem Springer gelingt die Revanche

Schwarzem Springer gelingt die Revanche

Vor zwei Jahren hatte Hagen den Ammerländern den Aufstieg vermiest. Jetzt führte Sebastian Beer die Denksportler zu einer erfolgreichen Revanche in der Landesliga.

Oldenburg

Verkehrsberuhigung in Oldenburg
Das sind die Vorschläge für das Viertel rund um die Dragonerstraße

Das sind die Vorschläge für das Viertel rund um die Dragonerstraße

In Osternburg setzen sich Anwohner dafür ein, dass in ihrem Viertel weniger und langsamer gefahren wird. Die Stadt hat Verbesserungsvorschläge gemacht. Für Zufriedenheit sorgen die jedoch nicht.

Bad Zwischenahn

Schach
Springer unter Druck eiskalt

Springer unter Druck eiskalt

Die Schachspieler des Schwarzen Springers Ammerland haben in der Landesliga Nord den ersten Saisonsieg eingefahren. ...

Oldenburg

14 Prozent plus in Oldenburg
Mehr Geld für Ratsmitglieder

Mehr Geld für Ratsmitglieder

Künftig bekommen die Oldenburger Ratsmitglieder etwas mehr Geld. Die eigentliche Anpassung war nicht der Grund für eine politische Diskussion, doch Streit gab es über das Wie.

Oldenburg

Nach Scheitern der Baupläne für 91er-Straße
Krogmann hinterlegt Kaufinteresse ohne Rücksprache mit dem Rat

Krogmann hinterlegt Kaufinteresse ohne Rücksprache mit dem Rat

Oldenburgs Oberbürgermeister Jürgen Krogmann feierte sich für Verkauf an Privatunternehmer. Nun hat er eigenmächtig und ohne Rücksprache mit dem Rat einen Brief an Niedersachsens Finanzminister geschrieben.

Oldenburg

Bauen und Wohnen in Oldenburg
Verbot für Kamine - Grüne fordern Änderungen für Neubauten

Verbot für Kamine - Grüne fordern Änderungen für Neubauten

Gehen in Oldenburg bald die Kamine aus? Die Grünen-Fraktion hat Antworten auf die drängenden Klimafragen. Im Bauausschuss wird es spannend, denn dort geht es auch um Photovoltaik und Bepflanzungen.

Oldenburg

Kommunalwahl
Neue und alte Köpfe im Oldenburger Rat

Neue und alte Köpfe im Oldenburger Rat

Grüne und SPD sind die beiden starken Fraktionen im Rat. Doch ob es zu einer Zusammenarbeit kommt, wird kaum schnell entscheiden.

Oldenburg

Erneuerbare Energien und Gewerbeansiedlung
Solarpark-Unternehmer werden eingeladen

Solarpark-Unternehmer werden eingeladen

Soll Gewerbefläche, die die Stadt für die Ansiedlung von Betrieben gekauft hat, für einen Solarpark verwendet werden. Diese Frage beschäftigt die Politik.

Oldenburg

Wahlkampf in Oldenburg
Beim Radverkehr von Groningen lernen

Beim Radverkehr von Groningen lernen

Die Oldenburger Grünen hatten sich im Wahlkampf Verstärkung aus Groningen geholt. Die niederländische Stadt könnte vor allem beim Fahrradverkehr vorbildlich sein.

Oldenburg

Verkehr in Oldenburg
Pro und Contra zu Fahrradstraßen-Plänen für Achterdiek

Pro und Contra zu Fahrradstraßen-Plänen für Achterdiek

Die Stadt Oldenburg will den Achterdiek zur Fahrradstraße machen. Ein anliegender Gastronom hält das für geschäftsschädigend. Der ADFC ist dafür – und kritisiert die Ablehnung der Wassersportvereine.

Oldenburg

Quartier Dragonerstraße in Oldenburg
Anwohner fordern Durchsetzung von Tempo 30

Anwohner fordern Durchsetzung von Tempo 30

Im Quartier rund um die Dragonerstraße gilt Tempo 30. Doch viel zu wenige Autofahrer halten sich daran. Von der Stadt fordern sie nun verschiedene Maßnahmen ein.

Oldenburg

Tempo 30 in 7 Großstädten
Grüne kritisieren Oldenburgs Zurückhaltung bei Pilotprojekt

Grüne kritisieren Oldenburgs Zurückhaltung bei Pilotprojekt

Oldenburg ist beim Tempo-30-Pilotprojekt in Großstädten nicht dabei. Verkehrsdezernent Uhrhan hatte damit argumentiert, dass dies hier bereits gängige Praxis sei. Die Grünen kritisieren das scharf.

Oldenburg

Sportstätte vor Abriss
Zeit für die Oldenburger Jahnhalle ist abgelaufen

Zeit für die Oldenburger Jahnhalle ist abgelaufen

Eine Million Euro ist zu teuer: Die Sanierung der Jahnhalle können sich weder der VfL Oldenburg noch die Stadt leisten. Dem Verein liegt eine Abrissgenehmigung vor - der Hausmeister zieht schon aus.

Oldenburg

Polizeieinsatz in Oldenburg
So rabiat geht es spätabends auf der Dobbenwiese zu

So rabiat geht es spätabends auf der Dobbenwiese zu

Schwerpunkteinsätze der Polizei vom Wochenende auf der Dobbenwiese zeigen: Die entspannte Stimmung kippte ab 22 Uhr. Es gab Körperverletzungen, Beleidigungen, Drohungen und Räumungen der Wiese.