• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

begerow,hans

Person
BEGEROW, HANS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Osnabrück/Quakenbrück

Justiz
Hundehalter haften begrenzt

Die bloße Anwesenheit eines großen Hundes begründet keine Haftung für Vorfälle, sagt das Landgericht Osnabrück. Es behandelte den Fall zweier Hundebesitzer in Quakenbrück.

Oldenburg

Nwz-Talk
Fragen an die Justizministerin

Fragen an die  Justizministerin

Sie hat in Terroristenprozessen mit Schwerkriminalität zu tun gehabt und kennt auch die Alltagsarbeit an den kleinen ...

Oldenburg/Leer

Internetkriminalität
Erpresser in Oldenburg gefasst

Die Polizei hat am Donnerstagabend in Oldenburg zwei Männer festgenommen, denen eine Erpressung vorgeworfen wird. ...

Oldenburg

Kommentar Zu Keimen In Milch Und In Der Wurst
Schlag ins Kontor

Schlag ins Kontor

Bei den Kontrollen darf nicht gespart werden. Verbraucher müssen die Gewissheit haben, dass die Lebensmittel gesund sind, die sie im Handel kaufen. Und für Kontrollen braucht man mehr Personal, sagt NWZ-Politikchef Hans Begerow.

Wilhelmshaven/Berlin

Partei-Vorsitz
SPD-Rebell erzwingt Verfahren vor Kammergericht

In Sachen SPD-Parteivorsitz hat der Wilhelmshavener Stephan Frey nicht aufgegeben. Er hat gerichtlich erwirkt, ...

Wilhelmshaven/Berlin

Spd-Rebell Erzwingt Verfahren Vor Kammergericht
SPD-Vorsitz: Nun entscheidet ein Gericht

SPD-Vorsitz: Nun entscheidet ein Gericht

Der Wilhelmshavener Stephan Frey gehört dem Ortsverein Heppens an. Seine Bewerbung um den Parteivorsitz war schon vor Ende der Bewerbungsfrist abgelehnt worden. Er verweist auf die Satzung und zog vor Gericht.

Cuxhaven/Oldenburg

Markenrecht
„Luxusuhren“ für 100 Euro

„Luxusuhren“ für 100 Euro

100 Euro für sechs Uhren, von denen jede 10 000 Euro kostet? Der Zoll wurde misstrauisch und öffnete da Paket.

Oldenburg

Nwz-Talkrunde
Leser befragen Justiz-Ministerin

Als Vorsitzende Richterin des Staatsschutzsenats am Oberlandesgericht Düsseldorf hat sie es mit „schweren Jungs“ ...

Oldenburg

Präsident Kossendey Will Zurücktreten
Meiners soll neuer Chef bei der Oldenburgischen Landschaft werden

Meiners soll neuer Chef bei der Oldenburgischen Landschaft werden

Nach acht Jahren will Thomas Kossendey das Präsidentenamt abgeben. Sein Nachfolger ist ein ausgewiesener Kenner der Region.

Oldenburg

Gesprächsrunde
Leser können Justizministerin befragen

Leser können Justizministerin  befragen

Als Vorsitzende Richterin des Staatsschutzsenats am Oberlandesgericht Düsseldorf hat sie es mit „schweren Jungs“ ...

Oldenburg

Kommentar Zur Debatte Um Die Bezeichnung Unrechtsstaat
Diktatur bleibt Diktatur

Diktatur bleibt Diktatur

Die Debatte um die Bezeichnung Unrechtsstaat im Zusammenhang mit der ehemaligen DDR ist akademisch. Unrecht muss aber als Unrecht benannt werden, sagt NWZ-Politikchef Hans Begerow.

Oldenburg/Verden

Oldenburger Bischof
Adomeit beklagt wachsende Armut im Land

Adomeit beklagt wachsende Armut im Land

Zum Teilen mit Bedürftigen hat der Oldenburger Bischof Thomas Adomeit aufgerufen. Landwirte verdienten Respekt, sagt Hannovers Bischof Meister.

Oldenburg

Kommentar Zum Abschmelzen Der Alpengletscher
Der Berg ruft nicht, er kommt

Der Berg ruft nicht,  er kommt

Der Klimawandel erfordert schnelles Handeln und nicht weiteres Aussitzen. Das zeigt sich am bedrohlichen Zustand der Alpengletscher, meint NWZ-Politikchef Hans Begerow.

Wilhelmshaven

Architektur
Stadt rettete ihr Wahrzeichen

Stadt rettete ihr Wahrzeichen

Der Abriss des Turms war schon beschlossen. Doch das Wahrzeichen der Stadt Wilhelmshaven konnte gerettet werden.

Wolfram Persikowski
Auch andere Länder müssen etwas verändern

Betrifft: „Das reicht nicht“, Kommentar von Hans Begerow zu den Beschlüssen des Klimakabinetts, Meinung, 21. September

Oldenburg

Urteil Am Oberlandesgericht Oldenburg
VW muss Entschädigung für Mogel-Golf zahlen

VW muss  Entschädigung   für Mogel-Golf zahlen

Eine Frau hatte sich 2014 in Oldenburg einen gebrauchten Golf für 16.000 Euro gekauft, der einen Dieselmotor mit Mogel-Software verbaut hatte. Deshalb hatte sie VW auf Schadenersatz verklagt. Das Oberlandesgericht gab ihr nun Recht.

Oldenburg

Kommentar Zu Konjunkturaussichten
Planung viel zu langsam

Planung viel zu langsam

Geld für Projekte ist zwar vorhanden, es fehlt aber in Behörden an Personal, um Planungen voranzutreiben. Das verschärft in wirtschaftlich angespannten Zeiten die konjunkturelle Entwicklung, sagt NWZ-Politikchef Hans Begerow.

Oldenburg

Justiz
Radar-Beweis gilt auch ohne Speicherung

Wer zu schnell fährt und geblitzt wird, muss zahlen. Und man kann sich auch nicht darauf berufen, dass das Radargerät ...

Oldenburg

Gericht
Beweis auch ohne Speicherung

Wer zu schnell fährt und geblitzt wird, muss zahlen. Und man kann sich auch nicht darauf berufen, dass das Radargerät ...