• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

beissert,hans-werner

Person
BEISSERT, HANS-WERNER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen/Kleinenkneten

Urgeschichtliches Zentrum Wildeshausen
Sammler will Teile seines privaten Museums der Stadt schenken

Sammler will Teile seines privaten Museums der Stadt schenken

„Klotzen, nicht kleckern“, mahnte der Sammler an. Andernfalls bleibe Wildeshausen im Dornröschenschlaf.

Wildeshausen

Denkmalschutz
Handwerker-Museum in alte Lohgerberei?

Handwerker-Museum in alte Lohgerberei?

Der Betreiber des privaten „Museums Urgeschichte – Neuzeit“ in Kleinenkneten, Hans-Werner Beissert, setzt sich ...

Dötlingen/Kleinenkneten

Kultur
Erschöpft vom Kampf für Museumsidee

Erschöpft  vom Kampf für Museumsidee

Beissert wollte Dötlingen große Teile seiner Sammlung schenken. Doch keiner griff den Plan auf.

Kleinenkneten/Dötlingen

Kultur
Schenkung für Museum: Frist bis Ende März gesetzt

Hans-Werner Beissert verfügt in seinem Museum Urgeschichte-Neuzeit in Kleinenkneten über einen großen Fundus an ...

Dötlingen/Kleinenkneten

Historie
Dötlinger staunen über Beisserts Schätze

Dötlinger   staunen  über  Beisserts Schätze

Beissert wünscht sich ein Bauern- und Künstler-Museum in Dötlingen. Die Gemeinde überlegt.

Dötlingen/Kleinenkneten

Projekt
Letzte Chance für einen Lebenstraum

Letzte  Chance für einen Lebenstraum

Ein Bauern- und Künstler-Museum im Dorf Dötlingen schwebt dem Kleinenkneter Hans-Werner Beissert vor. Er ist zur Schenkung/Stiftung seiner Sammlung bereit.

WILDESHAUSEN

Urgeschichtliches Zentrum
Alle Vorbereitungen für Machbarkeitsstudie getroffen

Alle Vorbereitungen für Machbarkeitsstudie getroffen

Um drei Beisitzer vergrößert sich der Vorstand des Fördervereins „Urgeschichtliches Zentrum Wildeshausen“ (UZW). ...

WILDESHAUSEN

Wochenende
Über Handelswege des Mittelalters

Über Handelswege des Mittelalters

Viele historische Gebäude öffnen ihre Pforten. Gästeführer Peter Hahn lädt zu einer besonderen Tour durch die Stadt ein.

KLEINENKNETEN

Urgeschichte spannend erzählt

Auch das Museum „Urgeschichte-Neuzeit, Unsere spannende Geschichte“ in Kleinenkneten wird anlässlich des Tages ...

KLEINENKNETEN

ARCHÄOLOGIE
Dokumente eines Suchenden

Dokumente eines Suchenden

HIBBELER WAR BETEILIGT AN DER AUSGRABUNG DER „GROßEN STEINE“. SEINE UNTERLAGEN MÜSSEN NUN GESICHTET WERDEN.

WARDENBURG/LANDKREIS

FAZIT
Reise bringt Pilger auf den Geschmack

Eine der bemerkenswertesten Erfahrungen, die die Pilgergruppe um Dirk Faß während ihrer Wanderung auf dem Castus-Weg ...

WILDESHAUSEN

GESCHICHTE
Vorträge, Exkursion und Steinzeitbörse

Vorträge, Exkursion und Steinzeitbörse

Wissenschaftliche Vorträge, Fundmitteilungen sowie eine „Steinzeitbörse“, in der die Gelegenheit bestand, Funde ...

WILDESHAUSEN

FÖRDERVEREIN
Mit aller Energie fürs Freilichtmuseum

Mit aller Energie fürs Freilichtmuseum

DIE 29-JÄHRIGE IST ARCHÄOLOGIN. ZUNÄCHST GEHE ES UM DIE ERSTELLUNG EINES KONZEPTES.

Einsatz für Museum

Einsatz für Museum

Als „Zentrum der klassischen Quadratmeile der deutschen Vorgeschichte“ gilt die Stadt Wildeshausen. Seit knapp ...

WILDESHAUSEN

URGESCHICHTLICHES ZENTRUM
Zahl der Gründungsmitglieder mehr als verdoppelt

Zahl der Gründungsmitglieder mehr als verdoppelt

Die Zahl der 19 Gründungsmitglieder, die am 12. Juli des vergangenen Jahres im Alten Amtshaus in Wildeshausen den ...

KLEINENKNETEN

90 Landfrauen beim Spaziergang in Kleinenkneten

90 Landfrauen beim Spaziergang in Kleinenkneten

Das heiße Wetter passte zum Anlass: Zum Sommerspaziergang haben sich am Mittwochnachmittag rund 90 Mitglieder des ...

KLEINENKNETEN

ARCHÄOLOGIE
Erst Konzept, dann Standortwahl

Erst Konzept, dann Standortwahl

SHAHIDI INFORMIERTE SICH BEIM UZW-VEREINSVORSITZENDEN BEISSERT. ZIEL SEI ES, EUROPÄISCHE FÖRDERMITTEL ZU ERHALTEN.

WILDESHAUSEN

TOURISMUS
Wildeshausen wirbt für seine Schätze

Wildeshausen wirbt für seine Schätze

DEN ANSTOß GAB VOR DREI JAHREN DIE GRUPPE MITTENDRIN. FÖRDERVEREINS-VORSITZENDER BEISSERT HOFFT AUF „MEHR“.

WILDESHAUSEN

OFFENE DENKMÄLER
Bundesweiter Tag stärkt lokale Kontakte

Bundesweiter Tag stärkt lokale Kontakte

Erstmals sind auch die St.-Peter-Kirche und die Krankenhauskapelle geöffnet. Es gibt viele Aktionen.