• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

benecken,sascha

Person
BENECKEN, SASCHA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Biathlon bis Skispringen
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Bei der Ski-WM im schwedischen Are geht es wieder um Gold, beim Biathlon-Weltcup in Kanada bestreitet Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier ihre WM-Generalprobe. Auch die Eisschnellläufer sind heute gefordert.

Eggert/Benecken auf Rang zwei
Weltcup-Sieg für Felix Loch in Altenberg

Weltcup-Sieg für Felix Loch in Altenberg

Altenberg (dpa) - Eine Woche nach dem Gewinn des WM-Titels hat Deutschlands Rodel-Ass Felix Loch auch sein erstes ...

Ski nordisch bis Skispringen
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Jede Menge Heimspiele gibt es an diesem Wochenende für die deutschen Wintersportler. Highlights sind der Skiflug-Weltcup in Oberstdorf und die Alpin-Rennen in Garmisch-Partenkirchen.

"Das ist Wahnsinn"
Loch krönt goldene WM für deutsche Rodler

Loch krönt goldene WM für deutsche Rodler

Der einstige Dominator ist zurück: Der zuletzt schwächelnde Rodel-Star Felix gewinnt zum Abschluss der Titelkämpfe in Winterberg sein sechstes WM-Gold und untermauert seine Ausnahmestellung. Und dann lüftet er noch sein streng gehütetes Geheimnis.

Titelkämpfe in Winterberg
Erst doppeltes WM-Gold, dann Vaterfreuden - Rodler im Glück

Erst doppeltes WM-Gold, dann Vaterfreuden - Rodler im Glück

Die deutschen Rodler feiern am zweiten Tag der Weltmeisterschaften zwei Doppelsiege. Eggert/Benecken verteidigen ihren Titel bei den Doppelsitzern, Natalie Geisenberger gewinnt ihr viertes WM-Gold bei den Damen.

Biathlon bis Skispringen
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die Biathleten schießen in Antholz, die Alpinen sind in Kitzbühel und in Garmisch-Partenkirchen am Start. Die Skispringer kämpfen in Japan um Weltcup-Punkte. Und eine Heim-WM gibt es auch im Wintersport.

Rodel-Weltcup in Sigulda
Loch und Ludwig müssen sich russischer Übermacht beugen

Loch und Ludwig müssen sich russischer Übermacht beugen

Sigulda (dpa) - Zwei Wochen vor der Rodel-Weltmeisterschaft in Winterberg mussten sich die deutschen Männer auf ...

Weltcup in Lettland
Duo Eggert/Benecken in Form - Deutsche Rodlerinnen besiegt

Duo Eggert/Benecken in Form - Deutsche Rodlerinnen besiegt

Vierter Weltcup-Erfolg für die Doppelsitzer Eggert/Benecken und erstmals in diesem Winter kein Sieg für die deutschen Rodlerinnen. Geisenberger wird Zweite.

Rodeln am Königssee
Schwerer Sturz überschattet deutsche Siege

Schwerer Sturz überschattet deutsche Siege

Trotz starken Schneefalls und schwieriger Bedingungen fuhren die deutschen Rodler zum Jahresbeginn zwei Erfolge am Königssee heraus. Überschattet wurde der Samstag vom schweren Sturz der Russin Demtschenko.

Weltcup in Kananda
Deutsche Rodler siegen auch in Whistler

Deutsche Rodler siegen auch in Whistler

In Whistler gehen die meisten Podestplätze an deutsche Rodler. Vor allem die Damen und die Doppelsitzer fahren nahezu außer Konkurrenz. Felix Loch zeigt sich enorm verbessert.

Weltcup-Auftakt in Innsbruck
Dreifach-Triumph der Rodlerinnen - Doppelsitzer durchwachsen

Dreifach-Triumph der Rodlerinnen - Doppelsitzer durchwachsen

Der Weltcup-Auftakt hat für die deutschen Rodlerinnen standesgemäß begonnen: Sie wiederholten in Innsbruck ihren Dreifacherfolg aus dem Vorjahr, bei den Doppelsitzern der Herren gab es einen zweiten Platz. Rund lief aber noch längst nicht alles.

Erfolgsvergleich
Team Deutschland bei Winterspielen 2018 und 2014

Team Deutschland bei Winterspielen 2018 und 2014

Pyeongchang (dpa) - Das Team Deutschland war bei den Olympischen Winterspielen 2014 und 2018 mit je 153 Athleten ...

Schlussfeier
Fahnenträger: Topfavoritin Dahlmeier - Oder Paarläufer?

Fahnenträger: Topfavoritin Dahlmeier - Oder Paarläufer?

Wer wird deutscher Fahnenträger bei der Abschlussfeier der Winterspiele in Pyeongchang? Topfavoritin ist Biathlon-Star Laura Dahlmeier. Glücklich wären die Paarläufer Savchenko/Massot, wenn sie es machen dürften. Auch das Eishockey-Team darf hoffen.

Deutsches Haus wird zur Partyzone

Das Deutsche Haus in Pyeongchang entwickelt sich mehr und mehr zur beliebten Party-Location. „Athleten können sich ...

Leben bei Olympia
Geschichten aus Pyeongchang

Geschichten aus Pyeongchang

Pyeongchang (dpa) - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gibt es auch abseits der Wettkampfstätten ...

Champagner-Dusche für Loch
Rodeln bleibt deutscher Gold-Garant

Rodeln bleibt deutscher Gold-Garant

Deutschland war bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang erneut die dominierende Rodel-Nation. Schon in Peking 2022 könnten die Schützlinge von Cheftrainer Norbert Loch sieben Olympiasiege holen. Neue Disziplinen stehen vor der Aufnahme ins IOC-Programm.

Teamstaffel
Goldenes Rodel-Finale: Deutsches Team wiederholt Olympiasieg

Goldenes Rodel-Finale: Deutsches Team wiederholt Olympiasieg

Auf die deutschen Rodler ist bei Olympia mal wieder Verlass. Auch im Teamwettbewerb sind sie in Pyeongchang nicht zu schlagen. Die Bilanz ist trotz des Patzers von Felix Loch im Männer-Einsitzer herausragend.

Leben bei Olympia
Geschichten aus Pyeongchang

Geschichten aus Pyeongchang

Pyeongchang (dpa) - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gibt es auch abseits der Wettkampfstätten ...

Pyeongchang

Winterspiele
Gold-Jungs feiern ausgelassen

Gold-Jungs feiern ausgelassen

Eric Frenzel wurde nach seinem Triumph von seinen Teamkollegen gefeiert. Das Rodel-Doppel brachte eine schwierige Saison zu einem unverhofften Happy End.