• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

benken,michael

Person
BENKEN, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

KREIS CLOPPENBURG

FUßBALL-BEZIRKSKLASSE
Flinker Fresenborg schießt Borchers-Elf auf Platz drei

Flinker Fresenborg schießt Borchers-Elf auf Platz drei

und Katrin bendel KREIS CLOPPENBURG - In der Fußball-Bezirksklasse grüßt der TuS Emstekerfeld nach einem tollen ...

PEHEIM

Remis gegen Lohne zu wenig für SVP

Bezirksklassist Peheim kam gestern nur zu einem 1:1 gegen Aufsteiger Amasya Lohne. Das Tor für die Hausherren erzielte Lars Fetzer.

KREIS CLOPPENBURG

FUßBALL-BEZIRKSKLASSE
Altenoythe pirscht sich an Spitze heran

Altenoythe pirscht sich an Spitze heran

Peheim kam mit 1:5 gegen Brockdorf unter die Räder. Barßel schaffte mit einem 1:0 in Neuenkirchen den zweiten Sieg in Folge, während Höltinghausen 1:1 in Holdorf spielte.

FUßBALL-BEZIRKSKLASSE
Peheim atmet nach Dreier tief durch

Peheim/cam Aufatmen beim Fußball-Bezirksklassisten SV Peheim: Mit einem 3:0-Heimerfolg gegen den Aufsteiger SFN Vechta fuhren die Mannen des neuen Spielertrainers Georg Ostendorf am dritten Spieltag nicht nur die ersten drei Punkte ein, sondern schossen gleichzeitig auch die ersten drei Tore. „Unter dem Strich war’s ein hochverdienter Sieg. Lediglich die Chancenverwertung ließ etwas zu wünschen übrig“, meinte SVP-Betreuer Helmut Gerken.

BEZIRKSKLASSE
Ostendorf gehen die Stürmer aus

Peheim/ana Kaum ist die Bezirksklasse in die neue Saison gestartet, schon scheint sich zu bestätigen, was Kenner der Fußball-Szene vermutet haben: Der SV Peheim wird sich schwer tun, die Abgänge von Stürmer Klaus Osterkamp und Libero Martin Wernke zu verkraften. Vor dem Spiel gegen SFN Vechta (Anpfiff: Sonnabend, 16 Uhr) steht der SVP tatsächlich noch ohne jeden Torerfolg mit null Punkten auf dem vorletzten Platz. Doch das wird sich am Wochenende ändern, davon ist Trainer Georg Ostendorf fest überzeugt: „Wir setzen alles dran, dieses wichtige Heimspiel zu gewinnen.“ Dass die beiden ersten Spiele gegen Lüsche und Langförden verloren gingen, will der Trainer nicht überbewerten. „Gegen die kann man verlieren. Deshalb stecken wir den Kopf nicht in den Sand.“

KREIS CLOPPENBURG

BEZIRKSKLASSE
Wer folgt SV Peheim ans rettende Ufer?

Wer folgt SV Peheim ans rettende Ufer?

Höltinghausen benötigt aus dem „Abstiegsendspiel“ gegen Langförden einen Punkt für den Ligaerhalt. Die Chancen für Galgenmoor, das in Molbergen antritt, sind dagegen minimal.

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]MOLBERGEN/PEHEIM/CLOPPENBURG

BEZIRKSKLASSE
Molbergen nur noch Mittelmaß

MOLBERGEN/PEHEIM/CLOPPENBURG/BTA/OU - In der Fußball-Bezirksklasse IV hat sich der SV Molbergen wohl endgültig ...

BROCKDORF/PEHEIM

FUßBALL-BEZIRKSKLASSE
Eigentor setzt Peheim früh matt

Eigentor setzt Peheim früh matt

Peheims Defensive war nach dem 2:0 über Mühlen nicht wiederzuerkennen. Zunächst hatte Keeper Frank Koopmann gepatzt, dann fabrizierte Martin Wernke ein Eigentor.