• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

berger,eckhard

Jade/Ovelgönne

Kultur
Unglaubliche Details faszinieren Betrachter

Unglaubliche Details faszinieren  Betrachter

„Es sind Bilder, die ins Auge springen, die das Auge täuschen“, sagt Laudator Eckhard Berger die Werke von Eva Warnke bei der Vernissage in der Galerie ...

Brake

Schifffahrtsmuseum
Führungen im Stundentakt

Führungen im Stundentakt

Die lange Museumsnacht lockte rund 175 Besucher an. Auch zu später Stunde nahmen viele von ihnen an Führungen und Vorträgen teil.

Brake

Kunst
„In jedem steckt Kreativität“

„In jedem steckt Kreativität“

„Glücksmalen“ soll Menschen entspannen – und zur Kunst führen. Sohn Adrian hat die Fotografien gemacht, Vater Eckhard die Grafiken.

Brake

Kunst
Relief aus Beton ist wieder gut zu sehen

Relief aus Beton ist wieder gut zu sehen

Georg Schmidt-Westerstede hat es 1969 geschaffen. Es ist eines seiner größten Werke.

Brake

Kunst In Kirchhammelwerden
Graublauer Relief-Anstrich sorgt für mächtig Ärger

Graublauer Relief-Anstrich sorgt für mächtig Ärger

Der Anstrich nimmt dem Werk die Vielschichtigkeit, kritisiert der Schwiegersohn des Künstlers Georg Schmidt-Westerstede. Doch das ist nicht der einzige Grund des Ärgernisses.

Brake

Empfang
Brake heißt Neubürger willkommen

Brake heißt Neubürger willkommen

Zum zweiten Mal fand der Empfang in Kooperation mit der Nordwest-Zeitung statt. Als Glücksfee entpuppte sich ein achtjähriges Mädchen.

Jade

Vernissage
Seelenbotschaften fließen in die Bilder ein

Seelenbotschaften fließen in die Bilder ein

Zahlreiche Gäste begrüßte Wiebke Heumann in der Galerie Schönhof zur Ausstellungseröffnung von Said Tiraei. Die Laudatio hielt der Braker Schriftsteller, ...

Brake

Bildung
„Kunst bereichert unser Leben“

„Kunst bereichert unser Leben“

Zwei neue Bände sind seit Anfang des Jahres auf dem Markt. Auch mit Udo Lindenberg hat er zusammengearbeitet.

Jade

Ausstellung
Bilder erscheinen durch Farbwahl lebendig

Bilder erscheinen durch Farbwahl lebendig

Zum wiederholten Mal ist der in Weißrussland geborene Maler Gennady Karabinskyi in der Galerie Schönhof von Frauke und Jochen Heumann zu Gast. Er stellt ...

Wunderschöne Winterstimmung an der Weser

Wunderschöne Winterstimmung an der Weser

Die Sonne spiegelt sich in der Weser, die bedächtig vor sich hin fließt: Beim winterlichen Spaziergang am Strand Käseburg hat ...

Stadt soll Laubcontainer aufstellen

Herbstzeit ist Laubzeit. Manche Straßen, oder Abschnitte davon, erleben jetzt einen intensiven Laubfall. Auf Gehwegen kann er gerade bei Nässe ein Gefährdungspotenzial ...

Brake

Vertriebene
Das Herz hängt weiter an der Heimat

Das Herz hängt weiter an der Heimat

Seit 69 Jahren lebt die 87-Jährige in der Kreisstadt. Zweimal im Jahr reist sie mit dem Bus in ihre alte Heimat Schlesien.

Brake

Neubürgerempfang
Von der Weser und der Kaje begeistert

Von der Weser und der Kaje begeistert

Der Empfang fand zum ersten Mal statt. Auch Braker Vereine stellten sich vor.

Brake

Wasserturm: Teilabriss kein Thema

In gute zwei Wochen könnte Klarheit darüber bestehen, ob der Hammelwarder Wasserturm zu retten ist oder nur noch der Abriss bleibt. Wie berichtet, hatten ...

Brake

Rundgang
Alte Grabsteine erzählen           Geschichte(n)

Alte Grabsteine erzählen           Geschichte(n)

Bedeutende Persönlichkeiten und uralte Gräber in Brake. Die NWZ  hat sich an der Friedrichskirche auf Spurensuche begeben.

Brake

Wahrzeichen
„Das wäre ein Armutszeugnis für Brake“

„Das wäre ein Armutszeugnis für Brake“

Der Monumentendienst wird ein neues Gutachten über das Denkmal anfertigen. Fällt es negativ aus, seien kreative Ideen gefragt, heißt es im Stadtsüden.

Keine Fantasten

Für den Hammelwarder Wasserturm könnte es fünf vor zwölf sein. Kommt der Monumentendienst zu dem Ergebnis, dass ein sehr hoher Aufwand nötig ist, um das ...

Nordenham

Vernissage
Mit bunten Bildern für Frieden und Freiheit

Mit bunten Bildern  für Frieden und Freiheit

Der gebürtige Afghane hat einen Stil mit hohem Wiedererkennungswert entwickelt. An diesem Sonnabend wird seine Ausstellung eröffnet.

Nordenham

Vernissage
Kunst als Sicherheit und Sprachrohr

Kunst als Sicherheit und Sprachrohr

Der Kunstverein Nordenham lädt für diesen Sonnabend, 14. März, zu einer Vernissage ein. Ab 17 Uhr werden im Historischen Rathaus an der Poststraße 4 Said ...