• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

berges,hubertus

Person
BERGES, HUBERTUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover

Zahl der Rinder und Schweine sinkt

Die Zahl der Rinder sank von 2015 bis November 2019 von 2,46 auf 2,38 Millionen, teilte der Landesbauernverband ...

Elsten/Kreis Cloppenburg

Stellungnahme Aus Elsten
Bauern gegen neue Düngeverordnung

Bauern  gegen neue Düngeverordnung

Bis zum 15. Januar haben die Bauernverbände Zeit, eine Stellungnahme zu einer geplanten, erneuten Verschärfung der Düngeverordnung abzugeben. Kreislandwirt Berges hält die Frist für eine „absolute Frechheit“.

Westerstede

Nwz-Podiumsdiskussion In Westerstede
2020 wird für Landwirte das Jahr der Entscheidung

2020 wird für Landwirte  das Jahr der Entscheidung

Voller Saal, aufgeheizte Stimmung im Publikum und eine sachliche Diskussion auf der Bühne: Die Positionen von Politik, Verbänden und Landwirten sind nach Monaten des Protests bekannt. Wie geht es jetzt weiter?

Westerstede

Nwz-Podiumsdiskussion In Westerstede
Thema Bauernkrise: Einlass heute ab 17 Uhr

Thema Bauernkrise: Einlass heute ab 17 Uhr

Kaum ein anderes Thema wird derzeit so kontrovers diskutiert: Die anhaltenden Proteste und Demonstrationen der Bauern. Die NWZ-Podiumsdiskussion am Abend ist auf den letzten Platz besetzt. Wir sagen, wo Sie parken können.

Friesoythe

Tierische Produkte
Vorstoß der niedersächsischen Agrarministerin: Mit Sondersteuer ist es nicht getan

Vorstoß der niedersächsischen Agrarministerin: Mit Sondersteuer ist es nicht getan

Der Vorsitzende des Kreislandvolkverbands befürchtet, dass mehr günstiges Fleisch gekauft wird. Für Grünen-Politiker Henning Hormann greift die Steuer zu kurz.

Varel

Schlachter Und Landwirte Aus Varel
Sie halten nichts von einer Sondersteuer auf Fleisch

Sie halten nichts von einer Sondersteuer auf Fleisch

Mit einer Sondersteuer auf Fleisch und tierische Produkte will Barbara Otte-Kinast eine bessere Tierhaltung finanzieren. Varels Schlachter und Landwirte haben ihre speziellen Erfahrungen mit diesem Thema.

Hannover

Frage Des Tages
Sollte es eine Sondersteuer auf Fleisch geben?

Sollte es eine Sondersteuer auf Fleisch geben?

Niedersachsens Agrarministerin fordert eine Sondersteuer auf Fleisch, um mehr Tierwohl zu finanzieren. Der Bauernverband sieht Probleme. Was meinen Sie? Stimmen Sie im Bericht ab – oder schreiben Sie uns Ihre Meinung.

Ganderkesee

Landwirtschaft In Ganderkesee
Wie die Bürokratie die Zeit fürs Wesentliche raubt

Wie die Bürokratie die  Zeit fürs Wesentliche raubt

Einfach mal so aufs Feld fahren, kann schon lange kein Landwirt mehr. Viele Betriebe lassen ihre Dokumentationen heute extern erstellen, weil der zeitliche Aufwand zu groß geworden ist.

Oldenburg

Professor Nick Lin-Hi Von Der Uni Vechta
Künstliches Fleisch – ist das die Zukunft der Ernährung?

Künstliches Fleisch – ist das die Zukunft der Ernährung?

Auch wenn er ein leidenschaftlicher Steak-Esser ist: Professor Lin-Hi von der Uni Vechta geht davon aus, dass Fleisch in Zukunft künstlich produziert wird. Für die Landwirtschaft bedeutet das: Sie braucht neue Ideen.

Westerstede

Nwz-Veranstaltung
Bauern-Diskussion ist ausverkauft

Selbst der letzte Platz für den Besuch der ...

Westerstede

Podiumsdiskussion In Westerstede
NWZ bringt Bauern an einen Tisch – Neuer Saal

NWZ bringt Bauern an einen Tisch – Neuer Saal

Die anhaltenden Demonstrationen der Bauern lassen einen Umzug in den größeren Veranstaltungsort für sinnvoll halten. Wer dabei sein will, sollte sich auf NWZonline anmelden.

Westerstede

Podiumsdiskussion
NWZ bringt Bauern an einen Tisch

NWZ bringt Bauern an einen Tisch

Wie einig sind sich die Bauern, wenn’s um die Zukunft geht? Die NWZ-Veranstaltung ab 8. Januar im Jaspershof in Westerstede soll Antworten geben.

Thüle

Freisprechungsfeier
„Lasst euch nicht entmutigen“

„Lasst euch nicht entmutigen“

82 Frauen und Männer konnten am Wochenende in Thüle feiern. Sie seien das Rückgrat im ländlichen Raum.

Thüle

Agrarpolitik In Thüle
Cloppenburger Landwirte gegen neue Düngeverordnung

Cloppenburger Landwirte gegen neue Düngeverordnung

Die Landwirte im Landkreis sind verärgert. Die neue Düngeverordnung macht ihren Alltag künftig deutlich schwieriger. Jetzt prüfen sie rechtliche Schritte.

Westerstede

Schärfere Düngeregeln
Landwirte im Ammerland haben „Schnauze voll“

Landwirte im Ammerland  haben „Schnauze voll“

Das Ammerland gehört zu den „roten Bereichen“ mit hoher Nitrat- oder Phosphatbelastung. Das sorgt bei Bauern für Frust – und Sorgen.

Cappeln/Lüsche

Ärger über Schärfere Düngeregeln
„Rote Gebiete“ frustrieren Bauern

„Rote Gebiete“  frustrieren Bauern

Das Land Niedersachsen hat Gebiete mit hoher Nitrat- oder Phosphatbelastung markiert. Die Landwirte sind sauer, auch weil nur an wenigen Stellen gemessen wurde.

Cloppenburg

Alles Rund Um Die Rekordhitze
Damit Sie den Sommer richtig genießen können

Damit Sie den Sommer richtig genießen können

Der Sommer ist wieder da und erwischt uns mit Rekordtemperaturen. Die NWZ hat mit Ärzten, Landwirten und einem Hobbymeteorologen über das Wetter gesprochen.

Thüle

Kreislandvolkverband Diskutiert Mit Otte-Kinast
Viele Fragen – keine Antworten in Thüle

Viele Fragen – keine Antworten in Thüle

Vor allem das neue Düngerecht verunsichert zahlreiche Landwirte. Sie sehen sich in ihrer Existenz bedroht.