• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29
+++ Eilmeldung +++

Dreieck Ahlhorner Heide
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29

NWZonline.de

bergmann,klaus

Person
BERGMANN, KLAUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

WTA-Turnier
Gelungener Tennisstart mit "Auf und Abs" für Barthel

Gelungener Tennisstart mit "Auf und Abs" für Barthel

Vor dem ersten Aufschlag von Andrea Petkovic legt Fedcup-Kollegin Mona Barthel im Nürnberger Regen erfolgreich vor. Nach einem Drei-Satz-Sieg wartet auf sie eine knackige Achtelfinalprüfung.

Transfermarkt
Spekulation um Sané-Wechsel zum FC Bayern

Spekulation um Sané-Wechsel zum FC Bayern

Parallel zu den Spekulationen um die Zukunft des Trainers werden beim FC Bayern auch Debatten um neue Spieler geführt: Nationalspieler Sané ist wieder einmal ein Kandidat, ein gehyptes Mega-Talent lässt die Zukunft offen - und ein Weltmeister steht vor dem Abschied.

Neu-Trainer
Canadi: Sofortiger Nürnberger Wiederaufstieg kein "Muss"

Canadi: Sofortiger Nürnberger Wiederaufstieg kein "Muss"

Damir Canadi ist der zweite Wiener nach dem großen Max Merkel, der Trainer beim 1. FC Nürnberg wird. Er will in Franken eine "eigene Geschichte" schreiben. Mit "dynamischem Fußball" soll es zurück in die Bundesliga gehen. Zunächst ist der Sportvorstand gefordert.

Vor vierter Torjägerkanone
Lewandowski und der "Bomber": "Eine große Ehre"

Lewandowski und der "Bomber": "Eine große Ehre"

Auf seinem Vier-Tore-Vorsprung will sich Robert Lewandowski nicht ausruhen. Der Pole möchte gegen Frankfurt treffen, die Bayern zur 29. Meisterschaft und sich selbst zur vierten Torjägerkanone schießen. Ihm dürfte ein Kunststück gelingen, das zuletzt Ulf Kirsten glückte.

Bundesliga und Pokal
Endspiele für Kovac - Titel als Jobgarantie beim FC Bayern?

Endspiele für Kovac - Titel als Jobgarantie beim FC Bayern?

Niko Kovac blickt auf eine "lehrreiche" Saison mit dem FC Bayern zurück. In den Endspielen der Münchner um Schale und Pott geht's auch um seinen Job. Das olympische Motto zählt dabei nicht. Die Bosse stehen vor einer Grundsatzentscheidung.

Staatsmedaille erhalten
Bayern-Torwart Neuer skeptisch für Einsatz im Meister-Finale

Bayern-Torwart Neuer skeptisch für Einsatz im Meister-Finale

Erst Staatsmedaille, dann Meisterschale - so sieht der Ehrungsplan von Manuel Neuer für die finale Bundesligawoche aus. Für sein großes Herz für Kinder wird der Nationaltorhüter in München ausgezeichnet. An Bayerns Titelgewinn glaubt er fest, sein Comeback lässt er offen.

Kovac-Zukunft offen
Saisonfinale "dahoam": Bayern vor Nervenprobe

Saisonfinale "dahoam": Bayern vor Nervenprobe

"2 plus" oder "Scheißsaison": Der FC Bayern steht vor einem finalen Nervenkitzelspiel. Die Meisterschaft entscheidet sich am letzten Spieltag. Die Zukunft von Niko Kovac auch? Die Verantwortlichen weichen aus, Garantien für den Trainer bleiben Fehlanzeige.

Sieben-Tore-Spektakel
"Grandpa" Kalou beschenkt Hertha-Coach Dardai beim FCA

"Grandpa" Kalou beschenkt Hertha-Coach Dardai beim FCA

Ein Spiel noch, dann ist die Ära Dardai in Berlin vorbei. In Augsburg erlebt der Ungar ein wildes Torfestival. Herthas Urgestein freut sich auf eine Auszeit. Es reicht ihm erstmal mit "arbeiten, arbeiten, leisten, leisten, leisten".

33. Spieltag
Kalou lässt Hertha jubeln: Torfestival in Augsburg

Kalou lässt Hertha jubeln: Torfestival in Augsburg

In einem Spiel ohne Ergebnisdruck unterhalten der FC Augsburg und Hertha BSC die Zuschauer mit sieben Toren. Am Ende jubeln die Gäste. "Spaß" hat besonders der Berliner Matchwinner.

Bundesligaspiel in Leipzig
Kovac will die vorzeitige Krönung: Wird ein "enges Spiel"

Kovac will die vorzeitige Krönung: Wird ein "enges Spiel"

Ein Sieg in Leipzig - und die Bayern können eine Woche vor dem Ende einer turbulenten "Rauf-und-runter"-Saison Meistertitel Nummer sieben nacheinander feiern. Ein Pokalfinal-Probelauf ist die Partie nur bedingt.

Danke BVB-Remis
Bayern vorm Ziel - Robbens Emotionen, Beckenbauers Watschn

Bayern vorm Ziel - Robbens Emotionen, Beckenbauers Watschn

Der "Kaiser" rügt ein "erfolgsverwöhntes" Bayern-Emsemble, dem der Titelrivale den Roten Teppich zur nächsten Meisterschaft ausrollt. Gegen Hannover bebt das Stadion, als zwei Große die Bühne betreten.

Bundesliga
Bayerns Titel-Endspurt ohne Ribéry und Robben

Bayerns Titel-Endspurt ohne Ribéry und Robben

Vier Spiele noch. Und in diesen geht es für die Bayern um zwei Titel. Auch Ribéry und Robben möchten dazu aktiv beitragen. Doch für das Champions-League-Sieger-Duo von 2013 sieht es nach Nebenrollen aus.

FC Bayern München
40 Jahre Bayern-Macher Hoeneß: "Bin wilder gewesen"

Erst Spieler, dann Manager, Präsident und Aufsichtsratschef: Die "Erfolgsgeschichte" des FC Bayern ist eng mit Uli Hoeneß verknüpft. Ein Macher, der polarisiert. Mit Ellbogeneinsatz ging's nach oben. Amtsmüde wirkt der 67-Jährige nicht. Es gibt ja noch viel zu tun.

Bayern-Präsident
Uli Hoeneß: "Damals bin ich wilder gewesen"

Uli Hoeneß: "Damals bin ich wilder gewesen"

Am 1. Mai 1979 tritt Uli Hoeneß beim FC Bayern das Amt des Managers an. "Nach oben" zu kommen, ist das Ziel des Visionärs, der sich mit vielen anlegt. Als Präsident blickt er auf vier bewegte Jahrzehnte zurück - und plaudert über Kahn, Mbappé, Kovac und zwei Legenden.

FC Bayern München
Kovac nach fliegenden Fäusten im Training: "Wir leben!"

Kovac nach fliegenden Fäusten im Training: "Wir leben!"

"Das ist unter Männern geregelt worden." Eine handfeste Rangelei zwischen Lewandowski und Coman soll die Bayern nicht vom Meisterweg abbringen. Der Trainer fordert "mentale Stärke" in Düsseldorf.

Steiniger Weg zum Double
Hoeneß stärkt Trainer Kovac - Zweiter wäre "kein Desaster"

Hoeneß stärkt Trainer Kovac - Zweiter wäre "kein Desaster"

Wenn die letzten Saisonspiele so verlaufen wie in der Hinrunde, fällt die Titelentscheidung zwischen Bayern und dem BVB erst am 18. Mai. Thomas Müller prophezeit noch sechsmal einen "ganz harten Fight", dazu kommt der DFB-Pokal. Im "Spannungsfeld" bleibt der Trainer.

München

Dfb-Pokal
Hoeneß mit klarer Ansage nach Zittersieg

Der Pokal-Wahnsinn gegen Heidenheim hatte auch Vereinspatron Uli Hoeneß auf der Tribüne emotional mitgenommen. ...

München

Dfb-Pokal
5:4 – Bayern überstehen irren Krimi

5:4 – Bayern überstehen irren Krimi

Nach dem irrwitzigen Pokal-Krimi waren Robert Lewandowski und Co. vor allem erleichtert. Auch Trainer Niko Kovac ...

DFB-Pokal
Glatzels "Spiel für die Ewigkeit" - Ex-"Löwe" narrt Bayern

Glatzels "Spiel für die Ewigkeit" - Ex-"Löwe" narrt Bayern

Kopfball, Flachschuss, Elfmeter: Drei-Tore-Mann Robert Glatzel ist von Bayerns Ex-Weltmeistern Boateng und Hummels nicht zu stoppen. Heidenheims verhinderter Pokalheld stellt sich ins Schaufenster.