NWZonline.de

bernau,erika

Person
BERNAU, ERIKA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Delmenhorst

Buchprojekt in Delmenhorst
So stellen sich Kinder ein Miteinander vor

So stellen sich Kinder ein Miteinander vor

Kinder aus Delmenhorst haben in einem Kunstprojekt Bilder, Geschichten und Sätze über ein Miteinander in öffentlich zugänglicher Umgebung erstellt. Nun wurde darauf ein Buch erstellt.

Delmenhorst

Quartier in Delmenhorst
Stadt will Ruf des Wolleparks verbessern

Stadt will Ruf des Wolleparks verbessern

Der schlechte Ruf des Delmenhorster Wolleparks soll mit vielen neuen Ideen verbessert werden. Dazu zählen nicht nur das Auflösen von Angsträumen oder das Schaffen von barrierefreien Wegen.

Delmenhorst

Stadtentwicklung
Park aus dem Dornröschenschlaf holen

Viele durchqueren den Wollepark nur, statt dort zu verweilen. Das soll sich ändern.

Delmenhorst

Engagement
Corona-konformes Gärtnern im Wollepark

Corona-konformes Gärtnern im Wollepark

Ein bisschen anders hatten sich Erika Bernau und Till Kujadt vom Nachbarschaftszentrum Wollepark den Beginn der ...

Delmenhorst

Problemviertel In Delmenhorst
Wollepark anderes Gesicht geben

Wollepark anderes Gesicht geben

Inmitten der Hochhausblöcke findet sich ein grüner Park. Ein Projekt soll ihn für die Menschen attraktiv machen.

Delmenhorst

Hilfe Für Delmenhorster Problemviertel
Neuanfang im Wollepark

Neuanfang im Wollepark

Bei seinem Besuch im Wollepark sprach Ministerpräsident Stephan Weil mit Bewohnern. Ihr größer Wunsch: Dass das Wohnen besser wird. Die Landesregierung setzt auf ein Gesetz, dass es Spekulanten schwerer macht, Wohnraum verkommen zu lassen.

Delmenhorst

Nachbarschaftszentrum
Garten als Treffpunkt für Familien

Garten als Treffpunkt für Familien

Einen Gemeinschaftsgarten für Wollepark-Bewohnerinnen und -Bewohner gibt es schon länger. Doch aufgrund einer Baustelle ...

Delmenhorst

Wollepark
„Bunt und einladend sollte es werden“

„Bunt und einladend sollte es werden“

Von dunkel und schmuddelig zu hell und freundlich: Der Eingangsbereich zum Nachbarschaftsbüro im Wollepark hat eine Wandlung vollzogen.

Delmenhorst

Projekt
Mit einer gemeinsamen Stimme

Mit einer gemeinsamen Stimme

Durch die Straßen ziehen, dabei singen und sich besser kennenlernen. Seinen Höhepunkt findet „Delmenhorst singt“ dann in der Jugendkirche.

Delmenhorst

Wollepark In Delmenhorst
Problemhäuser werden am 1. November geräumt

Problemhäuser werden am 1. November geräumt

Die Stadt befindet sich in Gesprächen mit den Wohnungseigentümern. Der Abbruch der Blöcke 1 bis 5 liegt derweil in den letzten Zügen.

Delmenhorst

Diskussion
„Wir dürfen den Wollepark nicht stigmatisieren“

Delmenhorsts Brennpunkt zwischen gelungener Integration und Problemzone

Delmenhorst

Diskussionsrunde zum Wollepark

Zu einer Diskussionsveranstaltung zum Delmenhorster Problemviertel Wollepark lädt an diesem Donnerstag die „tageszeitung“ ...