• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

beyer,erik

Person
BEYER, ERIK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Esenshamm

Fußball
Esenshamm nutzt Rückenwind aus

Die Fußballer von Schwarz-Rot Esenshamm haben sich am Samstag im Aufstiegsrennen der Kreisliga keine Blöße gegeben. ...

Nordenham/Oldenburg

Fußball
Esenshamm baut Erfolgsserie mit Kantersieg aus

Esenshamm baut Erfolgsserie mit Kantersieg aus

Die Esenshammer landeten den vierten Sieg im vierten Spiel. Der 1. FC Nordenham unterlag Eintracht Oldenburg daheim mit 3:4.

Cloppenburg/Löningen/Garrel/Rostock

Leichtathletik
Vier Medaillen aus Rostock mitgebracht

Vier Medaillen aus Rostock mitgebracht

Xenia Krebs blieb bei schwierigen Witterungsbedingungen unter ihren Möglichkeiten. Erik Siemer verpasste das Finale nur ganz knapp.

Esenshamm

Esenshamm holt fünf neue Spieler

Fußball-Kreisligist Schwarz-Rot Esenshamm hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Vereinsboss Siegfried Adamietz ...

Wildeshausen

Fußball-Wm
Gildekönig will in USA doppelt jubeln

Gildekönig will in USA doppelt jubeln

Ex-Gilde-König Erik Beyer fiebert in Tennessee vor dem Fernseher mit. Der Herzchirurg und bekanntester Ami in Wildeshausen hofft, dass Deutschland und die USA die nächste Runde erreichen.

Wildeshausen

Rückblick
Turbulent, teuer, telegen

Turbulent, teuer, telegen

In der Pagenmarsch geht alles schief, was schief gehen kann. Beim neuen Hallenbad funktioniert bisher alles nach Plan.

Wildeshausen

Königsschießen
Jörg Schilling macht alle nass

Jörg Schilling macht alle nass

Der neue König Jörg Schilling musste zweimal ins Umschießen. Um 19.54 Uhr brach sein Pfingstclub „Schwarz-grün“ in Jubel aus.

Jubel und Trubel

Jubel und Trubel

Damit beim Parademarsch und Stechschritt alles klappt, trifft sich die Wachkompanie der Wildeshauser Schützengilde ...

Wildeshausen

Gildefest
König lässt Herz in Wildeshausen

König lässt Herz in Wildeshausen

Ganz viel Herzblut hat der US-Amerikaner Erik Beyer in sein Amt als Majestät der Wildeshauser Schützengilde gesteckt. Liebevoll ist auch die Königsplakette des Herzchirurgen gestaltet.

Wildeshausen

Tradition
Gilde feiert mit Majestät aus Übersee

Gilde feiert mit Majestät aus Übersee

Novum in der 610-jährigen Geschichte der Wildeshauser Schützengilde: An diesem Pfingstfest feiert die altehrwürdige ...

Wildeshausen

Gilde
Ehrenplatz ist auf dem Bierfass

An diesem Dienstag lädt der Gildegeneral in den Rathaussaal ein. Hier wird das Gildefest „zugeschnitten“.

Wildeshausen

Gildefest
Warum Schaffer auch Wasser trinken

Warum Schaffer auch Wasser trinken

Wie ein Popstar fühlte sich Gerald Kreienborg auf dem Schafferpodest. Ehefrau Anja musste tief in den Kelch mit Schaffertrunk blicken.

Von Heringen und Humor

Von Heringen und Humor

Zu fortgerückter Stunde wurde nach dem Schaffermahl ( ...

Fotostrecke

Hering hilft und General grübelt

Hering hilft und General grübelt 47 Fotos

Wildeshausen

Schützengilde
Papagoy lässt nicht nur König schwitzen

Papagoy lässt nicht nur König schwitzen

Bis Dienstag vor Pfingsten hat Dirk Kreienborg Zeit, den neuen Papagoy zu schmieden. Entscheidend ist das passgenaue Loch in der Mitte.

Neues Podest für Majestät

Neues Podest für Majestät

Sogar Majestät Erik Beyer war eigens aus den USA angereist: In geselliger Runde hielt die Königskompanie der Wildeshauser ...

Wildeshausen

Tradition
Gildekönig Erik Beyer live zugeschaltet

Gildekönig Erik Beyer live zugeschaltet

Start war am Mittag bei Oberst Ernst Frost. Letzte Station der Tamboure war Leutnant Hergen Stolle in Holzhausen.

WILDESHAUSEN

Schützengilde
Auch nach fünf Jahren Bauchkribbeln beim Ausmarsch

Auch nach fünf Jahren Bauchkribbeln beim Ausmarsch

Beim Ausmarsch am Pfingstdienstag gehen sie als Schilderträger den Kompanien voran. Höhepunkt ist jedes Jahr das Kinderschützenfest.

WILDESHAUSEN

Gilde feiert mit Schützen in Wohlde

Eine starke Abordnung nimmt am 1. Juli am Jubiläumsschützenfest teil. Die Busse starten um 13.30 Uhr im Krandel.