• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bienkowska,elzbieta

Person
BIENKOWSKA, ELZBIETA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brüssel

Verkehr
Alkohol-Wegfahrsperren ab 2022 Pflicht

Brüssel will für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Zugleich ebnet die EU den Weg zum autonomen Fahren.

Verkehrssicherheit
Hightech-Fahrhilfen bald Pflicht

Hightech-Fahrhilfen bald Pflicht

Autos, die den Alkoholatem des Fahrers erkennen und nicht anspringen oder ihn warnen, wenn er während der Fahrt am Mobiltelefon herumspielt: Um die Zahl der Verkehrstoten zu senken, einigt sich die EU auf radikale Maßnahmen. Doch das könnte erst der Anfang sein.

Ab 2022
Hightech-Fahrhilfen für Autos bald Pflicht

Hightech-Fahrhilfen für Autos bald Pflicht

Autos, die den Alkoholatem des Fahrers erkennen und nicht anspringen oder ihn warnen, wenn er während der Fahrt am Mobiltelefon herumspielt: Um die Zahl der Verkehrstoten zu senken, einigt sich die EU auf radikale Maßnahmen. Doch das könnte erst der Anfang sein.

Zweifel der EU-Kommission
Kein Verständnis in Brüssel für Scheuers Grenzwert-Zweifel

Kein Verständnis in Brüssel für Scheuers Grenzwert-Zweifel

Um Diesel-Fahrverbote abzuwenden, wollen einige Politiker an den seit Jahren geltenden Grenzwerten für Luftverschmutzung rütteln. Verkehrsminister Scheuer hat in Brüssel eine Überprüfung der EU-weiten Vorgaben gefordert - die Antwort fällt eindeutig aus.

EU-Kommissarin sagt Gipfel ab
Ärger zwischen Berlin und Brüssel wegen Diesel-Treffens

Ärger zwischen Berlin und Brüssel wegen Diesel-Treffens

Die EU-Kommission drängt die Staaten, Lehren aus der Diesel-Affäre zu ziehen. Ein Treffen dazu findet nun nicht statt - und es gibt Ärger. Auch die Frage der Kontrolle von Fahrverboten sorgt für Unruhe, der Verkehrsminister will etwas klarstellen.

Brüssel

Neue Messmethode für alle Neuwagen

Eine neue Messmethode für Neuwagen soll in der EU ab sofort für realistischere Werte bei Abgasen sowie beim Verbrauch ...

Einheitliche Untersuchungen
Für Neuwagen in der EU gilt ab sofort Messverfahren WLTP

Für Neuwagen in der EU gilt ab sofort Messverfahren WLTP

Brüssel (dpa) - Eine neue Messmethode für Neuwagen soll in der EU ab sofort für realistischere Werte bei Abgasen ...

Realistischere Abgaswerte
Neues Messverfahren WLTP gilt ab sofort für alle EU-Neuwagen

Neues Messverfahren WLTP gilt ab sofort für alle EU-Neuwagen

Brüssel (dpa) - Eine neue Messmethode für Neuwagen soll in der EU ab sofort für realistischere Werte bei Abgasen ...

Brief an EU-Staaten
Brüssel verdächtigt Autobauer neuer Abgastricks

Brüssel verdächtigt Autobauer neuer Abgastricks

Schon wieder neue Abgas-Manipulation bei europäischen Auto-Herstellern? Zahlen der EU-Kommission legen das zumindest nahe. Was sagt die deutsche Industrie zu diesen Vorwürfen?

Brüssel

EU-Regeln für neue Automodelle

Betrügereien wie beim Dieselskandal will die EU künftig mit schärferen Zulassungsregeln für neue Automodelle und ...

Softwareupdate
Audi will europaweit 850 000 Diesel sauberer machen

Audi will europaweit 850 000 Diesel sauberer machen

Die Autoindustrie steht unter politischem Druck, Dieselabgase zu reduzieren. Nach Mercedes will nun auch Audi europaweit Motoren nachbessern. Ein Pflicht-Rückruf bei VW soll bald abgeschlossen sein.

Berlin/Brüssel

Dieselskandal
Dicke Luft zwischen Brüssel und Berlin

Bei der Aufarbeitung des Dieselskandals gibt es neuen Ärger zwischen Brüssel und Berlin. Die EU-Kommission rügt ...

Abgas-Manipulationsvorwürfe
Brüssel rügt erneut Krisenmanagement im Dieselskandal

Brüssel rügt erneut Krisenmanagement im Dieselskandal

Die EU-Kommission sieht schon länger massive Mängel bei der Aufarbeitung des Abgasskandals. Die Behörde geht deshalb seit Monaten gegen Deutschland und andere EU-Staaten vor. Nun kommt weitere Kritik aus Brüssel.

strengere EU-Aufsicht
EU-Kommissarin dringt bei Abgasregeln auf europäische Lösung

Brüssel (dpa) - In der Diskussion um strengere Abgasregeln für Autos dringt EU-Industriekommissarin Elzbieta Bienkowska ...

Mit acht Jahren Verspätung
Das Europa-Navi Galileo startet

Das Europa-Navi Galileo startet

Ein teures Prestigeprojekt macht einen wichtigen Schritt nach vorne: Die EU schaltet erste Dienste des Satellitennavigations-Systems Galileo frei. Europa will sich damit aus der Abhängigkeit vom amerikanischen GPS befreien.

Brüssel

Abgasskandal Bei Vw
Blauer Brief: EU ermittelt gegen Deutschland

Blauer Brief: EU ermittelt  gegen Deutschland

Wann wussten die Aufsichtsbehörden was? Haben sie vielleicht sogar weggeschaut? Wegen des VW-Abgasskandals geht die EU nun gegen Deutschland vor. Neuer Streit zwischen Verkehrsminister Dobrindt und der EU-Kommission ist vorprogrammiert.

Nach VW-Tricksereien
Samthandschuhe für VW? - Brüssel geht gegen Deutschland vor

Wie konnte das passieren? Millionen Dieselautos von VW pusten mehr giftige Stickoxide in die Luft als eigentlich erlaubt. Die EU-Kommission sieht schwere Versäumnisse bei den Behörden - auch in Deutschland.

Brüssel

Verkehr
Dicke Luft in der Abgas-Affäre

Dicke Luft in der Abgas-Affäre

Die EU-Kommission wird gegen Deutschland und weitere Staaten ein Vertragsverletzungsverfahren wegen der Abgas-Affäre ...

Milliarden-Sparprogramm
VW-Betriebsrat zieht rote Linien

VW-Betriebsrat zieht rote Linien

Die gewinnschwache VW-Kernmarke muss im Dieselskandal sparen. Das Management dringt nun auf milliardenschwere Sparziele und Mehrarbeit für Fachkräfte. Derweil pocht Verkehrsminister Dobrindt auf härtere EU-Abgasregeln.