NWZonline.de

bloch,ernst

Person
BLOCH, ERNST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wiefelstede

Kultur in Wiefelstede
Der schwierige Umgang mit Heimat

Der schwierige Umgang mit Heimat

Der Präsident der Oldenburgischen Landschaft Professor Dr. Uwe Meiners besucht Wiefelsteder Museum. Dort läuft derzeit die Ausstellung „Lebensgefühl Heimat – Wiefelstede“.

Neue Politische Theologie
Theologe Johann Baptist Metz gestorben

Theologe Johann Baptist Metz gestorben

Er gehörte zur selben Flakhelfer-Generation wie Papst Benedikt XVI. Beide wurden nach dem Zweiten Weltkrieg Priester und Theologie-Professoren. Aber Johann Baptist Metz konnte kein Halleluja mehr singen, ohne an die Schreckenszeit zu denken.

Oldenburg

Philosophie
Ein Revoluzzer mit Krawatte

Ein Revoluzzer mit Krawatte

Die Nazis bedrängten ihn, Kollegen konnten wenig mit ihm anfangen: Jaspers (1883–1969) blieb nicht nur als Philosoph zeitlebens ein Außenseiter, wie nun ein Briefband belegt.

Oldenburg

Neuer Briefband Von Oldenburger Philosoph
Karl Jaspers’ Leben in Grenzsituationen

Karl Jaspers’ Leben in Grenzsituationen

Die Nazis bedrängten ihn, Kollegen konnten wenig mit ihm anfangen: Jaspers (1883–1969) blieb nicht nur als Philosoph zeitlebens ein Außenseiter, wie nun ein Briefband belegt, den der Oldenburger Professor Matthias Bormuth herausgibt.

Hoffnungslos
Dichter Günter Kunert: "Die Menschheit ist verloren"

Dichter Günter Kunert: "Die Menschheit ist verloren"

Am 6. März wird Günter Kunert 90. Der Dichter blickt im dpa-Interview auf ein Leben voller Traumata zurück. In der NS-Zeit wurden nahe Verwandte umgebracht. Seine Hoffnungen auf den Sozialismus in der DDR scheiterten. Die Menschheit sieht er verloren.

Radebeul/Oldenburg

Zum 175. Geburtstag Von Karl May
Ein bisschen revolutionär

Ein bisschen revolutionär

Er hat den edlen Häuptling der Apachen erfunden. Allerdings auch viele seiner Abenteuerreisen. Am 25. Februar 1842 kam May zur Welt. Sein Werk fasziniert bis heute – aus vielen Gründen.

Kommentar

175. Geburtstag von Karl May
Hadschi Halef
von Reinhard Tschapke

Jetzt seien Sie bitte einmal in Ihrem Leben total mutig und sprechen laut und stolz zur Ehefrau oder Freundin: ...

Oldenburg

Vortrag über Revolutionär Hess

Der bekannte Historiker Volker Weiß ist Vortragsgast der nächsten Veranstaltung im Karl Jaspers-Haus. Am Dienstag, ...

Köln/Bamberg

Fragen & Antworten Zum Winnetou-Autor
War Karl May eigentlich vorbestraft?

War Karl May eigentlich vorbestraft?

Der sächsische Autor schrieb die schönsten deutschen Abenteuerromane – im Februar wäre May 175 Jahre alt geworden. Zunächst verfasste er aus Geldnot Groschenhefte – der Ruhm kam spät. NWZ-Kulturchef Reinhard Tschapke erklärt, was dran ist an den vielen Geschichten rund um den Kultautor.

Schortens

Lesekreis stellt neue Bücher vor

Die Stadtbücherei Schortens lädt am Donnerstag, 7. Juli, um 19 Uhr zum Lesekreis von Dr. Carmen Theis ein. Vorgestellt ...

Tübingen

Literatur
Warten auf abendliche Gespräche

Warten auf abendliche Gespräche

Der Autor und emeritierte Rhetorikprofessor Ueding (73) lehrte früher an der Universität Oldenburg. Als Student wohnte er in Tübingen mit dem Gelehrten Bloch in einem Haus.

Vorpremiere Im Oldenburger „casablanca“
„Ich wollte diese Rolle unbedingt spielen“

„Ich wollte diese Rolle unbedingt spielen“

Schauspieler Burghart Klaußner stellte den Film „Der Staat gegen Fritz Bauer“ im Casablanca vor. Im Interview spricht er über wahre Helden der Nachkriegszeit, finstere Familiengeheimnisse und Nationalstolz.

Frankfurt/Main/Oldenburg

Literatur
Unermüdlicher Autor und linker Querkopf

Unermüdlicher Autor und linker Querkopf

Gerhard Zwerenz arbeitete unermüdlich bis ins hohe Alter. Mehr als 100 Bücher veröffentlichte der preisgekrönte ...

Frankfurt Am Main

Autor Und Bundestagsabgeordneter
Gerhard Zwerenz ist tot

Gerhard Zwerenz ist tot

Im Alter von 90 Jahren ist der Schriftsteller gestorben. 100 Bücher – von Romanen bis zu erotisch-pornografischen Texten – gehören zu seinem Werk.

Köln

Philosophie
Seyla Benhabib erhält Meister Eckhart Preis

Seyla Benhabib erhält Meister Eckhart Preis

Die Geisteswissenschaftlerin wurde für ihre Arbeiten zur Bedeutung sich wandelnder Identitäten angesichts von Globalisierung und Migration geehrt. Die Verleihung war zugleich offizieller Auftakt des Philosophie-Festivals phil.Cologne.

Oldenburg

Philosophie
Fußball und das Prinzip Hoffnung

Fußball und das Prinzip Hoffnung

Der Text hat es in sich. „Herr Kreuzer, jetzt erzählen Sie uns bitte, was das bedeutet“, übergab Elfi Hoppe an ...

Nordenham

Goethe-Gesellschaft
Wenn der Vater mit dem Sohne

Wenn der Vater mit dem Sohne

Das Vater-und-Sohn-Duo hatte sich anspruchsvolle Musik-Literatur vorgenommen. Ihr Konzert riss die Zuhörer mit.

Oldenburg

Premiere 
Doppeltes Lottchen mal nicht doppelt

Doppeltes Lottchen mal nicht doppelt

Die Oldenburger Aufführung dauert 60 Minuten. Sie ist für Kinder ab 8 Jahren gedacht. Inszeniert wurde das Stück von Sara Ostertag.

Kommentar

Streit um Mauergalerie
Nie fertig
von Reinhard Tschapke

Erst wollte man das hässliche, Deutschland teilende Bauwerk weghaben, nun soll im Jahr 2013 so viel wie möglich ...